Bausoftware -> Redaktion  || < älter bausoftware/2018/0055 jünger > >>|  

buildingSMART-Thementag „Zusammenarbeit in BIM-Projekten mit IFC, BCF & Co.“ am 28.6.


BCF-Logo
  

(26.5.2018) Was ist IFC und wie funktioniert Building Information Modeling (BIM) mit diesem offenen Austauschstandard? Welche Möglichkeiten bietet das BIM Collaboration Format (BCF) für das Änderungsmanagement? Und wie bewährt sich das alles in der Praxis? Antworten auf Fragen wie diese sowie grundlegende Einblicke und viele Erfahrungsberichte verspricht der kommende ...

  • buildingSMART-Thementag „BIM-Collaboration: Zusammenarbeit in BIM-Projekten mit IFC, BCF & Co.“
  • am 28. Juni 2018 (Donnerstag)
  • in Leipzig.

Ideelle Partner des Thementags sind die Architektenkammer Sachsen und die Ingenieurkammer Sachsen. Beide Kammern erkennen den Thementag als Fort- und Weiterbildung an. Mitglieder der beiden Kammern können zu Sonderkonditionen teilnehmen.

Auf der Agenda des Thementags steht u.a. der Vortrag „Grundlagen zu IFC und BCF für den Informationsausstausch in BIM-Projekten“ des buildingSMART-Deutschland-Vorsitzenden Prof. Rasso Steinmann. Es folgen Vorträge ...

  • zu dem, was Architekten und Fachplaner über IFC wissen müssen,
  • zum Umgang mit Attributen beim IFC-Datenaustausch,
  • zum praxisgerechten Modellieren aus Sicht eines Projektsteuerers sowie
  • zum Einsatz von BIM, IFC und BCF in der TGA-Planung.

Zudem soll aufgezeigt werden, wie aufgabenbezogene IFC-Teilmodelle aus der Tragwerksplanung entwickelt werden können und welche Möglichkeiten im BIM Collaboration Format (BCF) stecken.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE