Baulinks -> Redaktion  || < älter 2002/0665 jünger > >>|  

Minol präsentiert kleinsten Wasserzählerblock

(1.8.2002) Minol Messtechnik erweitert sein Produktangebot um den Wasserzählerblock Minoblock Mini. Der Wasserzählerblock zeichnet sich vor allem durch seine geringen Baumaße aus, was eine optimale Montage und Ausrichtung von Absperrventilen und Wasserzählern auf engstem Raum ermöglicht. Mit einer Höhe von nur 140 Millimetern, einer Breite von 280 Millimetern, einer Tiefe von lediglich 57 Millimetern und einem Gewicht von unter 2500 Gramm ist der Minoblock Mini laut Minol der weltweit kleinste erhältliche Wasserzählerblock:

 
Wasseruhr, Wasserzähler, Absperrventile, Warmwasserzähler, Baumaterialien, wärmedämmende Baustoffe, schalldämmende Baustoffe, Kältedämmung, Wärmedämmung, Brandschutzklasse, Wasserabsperrung, Geräuschentwicklung, Unterputzstücke, Zählerblock, Mauerwerksmontage, Rückwandmontage
 

Neben seiner kompakten und formschönen Bauweise will der von Minol Messtechnik entwickelte Wasserzählerblock durch seine hochwertige Verarbeitung überzeugen: Das druck- und zugfeste Oberflächenmaterial ist gegen aggressive Baumaterialien resistent; sämtliche Einbauteile sind in wärme- und schalldämmende Baustoffe integriert. Der Minoblock Mini besitzt damit nicht nur eine optimale Kälte- und Wärmedämmung sondern erfüllt darüber hinaus auch alle Anforderungen der Brandschutzklasse B2 nach DIN 4102. Eine Spezialrosette umschließt den Zählereinsatz wie auch die Chromhülse des Ventiloberteils.

Kernstück des Minoblock Mini sind zwei robuste Messingunterputzstücke MB 3 V zur Aufnahme des Zählereinsatzes Minomess MB 3 sowie ein integrierter Kolbenschieber zur Wasserabsperrung. Dieser weist bauartbedingt geringe Druckverluste sowie eine geringe Geräuschentwicklung auf. Die Unterputzstücke sind dabei in einem Abstand von 153 Millimeter von Rohrmitte zu Rohrmitte parallel ausgerichtet, womit die Norm für Fliesen mit Standardmaß gegeben ist. Der Montageblock ist wahlweise mit Gewinde- und Lötanschlüssen in allen gängigen Dimensionen lieferbar. Neben diesen Anschlussoptionen bietet Minol mit dem Minoblock Mini die Möglichkeit, den Zählerblock mittels Pressfittings an ein Leitungssystem anzuschließen.

Schneller und problemloser Einbau: Vier Befestigungsbügel erlauben einen einfachen Einbau. Sie sind sowohl für Mauerwerksmontage, Rückwand- und Seitenmontage als auch für die Montage in Vorwand-Installationssysteme geeignet. Durch eine Sägenut lässt sich der Minoblock Mini darüber hinaus schnell vor Ort vom Duo- zum Monoblock trennen.

siehe auch:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht "Broschüren" ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)