Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1384 jünger > >>|  

In Weiß und Nussbaum: Münchner Loft mit Naturholzboden

(11.8.2009) Kühles Weiß und warmes Braun: Stärker könnten die Kontraste in der Loftwohnung über den Dächern von München nicht ausfallen. Die Wände: strahlend weiß, Fenster und Türen mit weißen Rahmen, Möbel schnörkellos mit Stahl und Glas. Dieser puren Sachlichkeit liegen Landhausdielen des oberbayerischen Naturholzspezialisten Hain zu Füßen - in den warmen Tönen eines edlen Nussbaumparketts.


Innenarchitektin Susanna Tomic hat ihrem Auftraggeber bewusst einen Naturholzboden empfohlen: Vor allem Nussbaum-Dielen mit ihrer eleganten Maserung böten sich nach ihrer Erfahrung perfekt an, um Räumen das besondere Etwas zu geben.

Die Sortierung Vario, mit Ästen, Kernungen und Farbunterschieden, schafft ein lebhaftes Bodenbild - ein gestalterisches Mittel, um Wohnlichkeit zu schaffen. Dank der warmen Brauntöne strahlt das Parkett zugleich Ruhe und Gediegenheit aus und gliedert sich harmonisch in die zurückhaltende Möblierung ein.

Das Loft mit großen Glasflächen, die den Himmel über München in die Wohnung holen, soll durch den Nussbaum-Boden "geerdet" werden. Die Eleganz der Einblatt-Landhausdiele unterstreicht die Exklusivität der Wohnung in bester Lage.

Die spezielle, in einer aufwändigen Oberflächenbehandlung aufgetragene Naturölung, typisch für alle Hain-Böden, lässt eine robuste Deckschicht erwarten, die leicht zu pflegen sei. Das an der Luft ausgetrocknete Öl schafft außerdem eine gesunde Raumluft. Die Oberfläche besitzt eine samtweiche, anheimelnde Haptik, die Barfuß-Laufen zu einem sinnlichen Vergnügen macht - siehe dazu auch Beitrag "Parkett: Geölt ist nicht gleich geölt" vom 23.11.2006.

Auch die Treppenstufen zur Galerie sind aus Nussbaum-Dielen (Bild), so dass sich der Boden auf allen hundert Quadratmetern der Wohnung einheitlich zeigt.

Weitere Informationen zu Naturholzböden können per E-Mail an Hain angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)