Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1108 jünger > >>|  

Neues Cleanroom-Konzept von Glamox mit Leuchten speziell für Kliniken und Lebensmittelindustrie

(21.7.2018; Light+Building-Bericht) Glamox hat in Frankfurt unter dem Namen Clean­room-Konzept spezielle Leuchten für Operationssäle, Intensivstationen, Lebensmittel verarbeitende Industriebetriebe und Großküchen vorgestellt.

Foto © Glamox 

Der norwegische Leuchtenhersteller hat laut eigenen Angaben viel in die Entwicklung der neuen Cleanroom-Leuchten investiert, welche jetzt die strengen Anforderungen für Bereiche mit den höchsten Hygiene-Anforderungen erfüllen. Das Ergebnis der Entwicklung sind die zwei neuen Leuchten ...

  • C64-R und
  • C65-R/S.

Zum Cleanroom-Konzept und deren Produktsortiment gehört darüber hinaus die C63-R, die bereits seit Herbst 2017 für den Einsatz in Großküchen und Laboren erhältlich ist.

Leichte Reinigung

Die beiden neuen Leuchten verfügen über Oberflächen, die für eine einfache Reinigung und zur Minimierung von Bakterienverbreitung ausgelegt sind - insbesondere gilt dies für die C65-R/S mit pulverbeschichtetem Stahlgehäuse und Ganzglasfront. Speziell diese Leuchte der Schutzklasse IP 65 wird daher für den Einsatz in Operationssälen empfohlen.

Licht nach Maß

Die Leuchten der Cleanroom-Serie können mit RGB- oder abstimmbarer Weißtechnik geliefert werden. RGB und Tunable White werden verwendet, um das Licht für verschiedene Zwecke anzupassen, indem die Farbtemperatur und -intensität angepasst werden.  Erfahrungen aus Krankenhäusern in Schweden und Dänemark zeigen zum Beispiel, dass die Verwendung von grünem Licht während der Operation zu einer geringeren Belastung der Augen und einer geringeren Ermüdung der Chirurgen führte, was wiederum die Qualität des Eingriffs verbesserte.

Nicht zu vergessen ist, dass die Beleuchtung im Gesundheitswesen weit mehr umfasst als optimales Licht für Operationssäle. Auch die Räume für Patienten, Wartezimmer, Empfangsbereiche, Büros und Flure benötigen geeignetes Licht. Dabei muss die Beleuchtung den unterschiedlichen Bedürfnissen von Patienten, Klinikmitarbeitern und Besuchern inklusive Infektionsprävention gerecht werden und einen möglichst geringen Energieverbrauch aufweisen.

Weitere Informationen zu Cleanroom-Leuchten können per E-Mail an Glamox angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE