Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1170 jünger > >>|  

GET Nord 2020 ist abgesagt


  

(9.7.2020) Die diesjährige Ausgabe der GET Nord, geplant für den 19. bis 21. November auf dem Hamburger Messegelände, wurde abgesagt. Zahlreiche Aussteller und Partner hatten signalisiert, dass eine Teilnahme an der TGA-Messe aufgrund der nicht kalkulierbaren Corona-Krise für sie nicht infrage komme.

„Obwohl Messen zwischenzeitlich unter Auflagen wieder durchgeführt werden dürfen, verstehen und respektieren wir diese Entscheidungen. Auch für uns hat das Wohl aller Beteiligten höchste Priorität“, erklärte Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress. „Eine reduzierte GET Nord mit einer geringeren Beteiligung großer Aussteller und Partner würde unserem Anspruch an eine hochwertige Fachmesse mit einem großen Nutzwert für Aussteller und Besucher aber nicht gerecht werden. Wir haben uns deshalb entschieden, die GET Nord in diesem Jahr auszusetzen, auch um frühzeitig Planungssicherheit für Aussteller und Partner zu schaffen und um unnötige Kosten zu vermeiden.“

Die nächste GET Nord ist nun im üblichen Rhythmus für den 17. bis 19. November 2022 geplant.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE