Baulinks > Bau Quintessenz

Bau Quintessenz

Infos aus den Bau-Portalen aus den letzten Wochen, die man möglicherweise nicht verpaßt haben will.

30,4% mehr genehmigte Wohnungen im 1. Halbjahr gegenüber Vorjahreszeitraum (21.8.2016)
In den ersten sechs Monaten wurden heuer in Deutschland 30,4% oder rund 42.700 mehr Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt als im ersten Halbjahr 2015. Insgesamt wurde laut Destatis von Januar bis Juni 2016 der Bau von 182.800 Wohnungen genehmigt. weiter lesen

Roto teils teils auf der BAU 2017 (24.7.2016)
Während die Roto-Division Dach- und Solartechnologie 2017 erstmals nicht mit einem eigenen Messestand auf der BAU in München vertreten sein wird, hat die Division Fenster- und Türtechnologie 300 m² Fläche gebucht. Die Bad Mergentheimer planen für Anfang 2017 ein eigen­stän­diges kun­denorientierteres Konzept für Deutschland und Österreich. weiter lesen

Fekke van Dijk: Maco hat in Deutschland einen Geschäftsführer (10.7.2016)
Fekke van Dijk verstärkt seit 1. Juli die Maco Geschäftsführung und soll als Geschäftsführer der Maco Beschläge GmbH in Schöllnach den wichtigen Markt Deutschland weiter ausbauen. Dabei wird er auf das Maco-Team um den langjährigen Vertriebsleiter Helmut Lang setzen. weiter lesen

Studie: Rekordinteresse an polnischen Fenstern in Deutschland (3.7.2016)
Laut einer aktuellen Studie der Marktforschungsagentur CAB wurden 2015 fast 2 Mio. Fenster mit einem Gesamtwert von 400 Mio. aus Polen nach Deutschland exportiert. Ein weiteres Ergebnis ist, dass deutsche Vertreiber über 8% mehr Fenster aus Polen verkauft haben als 2014 - im Vergleich zu 2008 sei der Import um das 3½-Fache gestiegen. weiter lesen

BGA kritisiert Änderungen der kaufrechtlichen Mängelhaftung: „Das schadet dem Mittelstand!“ (13.6.2016)
„Von der geplanten Garantiehaftung des Verkäufers für Aus- und Ein­bau­leistungen werden weniger die im Fokus des Gesetzgebers stehen­den Handwerksbetriebe profitieren, sondern vielmehr die In­dus­trie.“ weiter lesen

Bautarif-Vorschlag vom 17. Mai 2016 findet Zustimmung (10.6.2016)
Das am 17. Mai 2016 für die rund 773.000 Beschäftigten im Baugewer­be erzielte Verhandlungsergebnis hat die Zustimmung der Ent­schei­dungs­gremien von Baugewerbe (ZDB) und Bauindustrie (HDB) gefunden. weiter lesen

Bauindustrie fordert „Entrümpelung“ der Vorschriften zur Ankurbelung des Mietwohnungsbaus (6.6.2016)
„Der Schlüssel zur Beseitigung der Wohnungsengpässe in Deutschland liegt u.a. auch in einer stärkeren Industrialisierung des Wohnungs­neu­baus. Statt bedingungslos dem Leitbild der Einzelfertigung zu folgen, sollten künftig stärker Prototypen geplant werden, die dann deutsch­landweit in Serie umgesetzt werden könnten.“ weiter lesen

Dipl.-Ing. Peter Hübner ist neuer Präsident der Deutschen Bauindustrie (5.6.2016)
Die Mitgliederversammlung des Hauptverbandes der Deutschen Bau­in­dustrie hat am 2. Juni Dipl.-Ing. Peter Hübner, Mitglied des Vorstands der Strabag AG, zum neuen HDB-Präsidenten gewählt. Hübner tritt die Nach­folge von Prof. Thomas Bauer an. weiter lesen

Wissen mal anders: Über 250 Menschen beim 2. Bauslam in Schwetzingen (5.6.2016)
Bauthemen mit Humor erklärt - das war die Mission der sechs Slammer, die am 2. Juni 2016 in Schwetzingen vor mehr als 250 Menschen ihre Fach­themen präsentiert haben. weiter lesen

Fensterhersteller Athleticos will Strategie und Namen ändern (29.5.2016)
Mit einem tiefgreifenden Strategiewandel will der bundesweit agierende Fensterhersteller Athleticos der ausländischen Konkurrenz ent­ge­gen­treten - das kündigte Firmenchef Manfred Frechen jetzt am Hauptsitz in Südlohn-Oeding an. weiter lesen

Einigung im Bautarifstreit: +4,6% im Westen und +5,3% im Osten bei 22-monatiger Laufzeit (18.5.2016)
Für die rund 773.000 Beschäftigten im Baugewerbe wurde nach 14-stün­di­gen Tarifverhandlungen in Wiesbaden ein Ergebnis erzielt: Die Gesamter­höhung in zwei Stufen entspricht in etwa 4,6% im Westen und 5,3% im Osten bei einer Laufzeit von 22 Monaten. weiter lesen

Neue Ausbildungsordnung für Dachdecker (DachAusbV) (16.5.2016)
Die neue Ausbildungsverordnung für Dachdecker wird am 1. August 2016 in Kraft treten. Wichtigste Neuerung: Der Ausbildungsbetrieb legt zusam­men mit dem Auszubildenden zu Beginn der Lehre einen Schwer­punkt fest; die Vertiefung erfolgt dann im 3. Lehrjahr. weiter lesen

Zahlungsmoral der öffentlichen Auftraggeber hat sich wieder verschlechtert (16.5.2016)
„Die Zahlungsmoral der öffentlichen Hand hat sich zwei Jahre nach In­kraft­treten des ‚Gesetzes zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Ge­schäfts­verkehr‘ wieder verschlechtert - und das, obwohl das Gesetz eigentlich doch mehr Zahlungsdisziplin bringen sollte.“ weiter lesen

Bauindustrie größter Dinosaurier im Multi-Channel-Zeitalter (Bauletter vom 13.5.2016)
Digitalisierung steht ganz oben auf der Agenda deutscher Industrieun­ter­nehmen! Wirklich? Den Vertrieb scheint das nicht zu betreffen. Wäh­rend die Digitalisierung in der Produktion derzeit schnell Einzug hält, hinkt der Vertrieb weit hinterher: weiter lesen

Neuer BIM-Blog mit BIM-Praxisleitfaden 1.0 zum Download (1.5.2016)
Der Beuth-Verlag, Drees & Sommer und Vrame Consult bieten einen BIM-Praxisleitfaden zum kostenlosen Download an. Der Leitfaden ist Teil des BIM-Blogs, der am 21. April 2016 online gegangen ist. weiter lesen

„Zertifizierungs-Wahnsinn“ zum Holzimport wird ausgesetzt (1.5.2016)
Das Bundesbauministerium hat in einem Schreiben vom 22. April 2016 mitgeteilt, dass der umstrittene Erlass vom 8. Dezember 2015 zur Zer­ti­fi­zierungspflicht bei Holzimporten bis zum letzten Nachunternehmer („Chain of Custody“- oder CoC-Zertifizierung) bis auf Weiteres aus­ge­setzt wird. weiter lesen

Rekorde à la bauma (17.4.2016)
Rund 580.000 Besucher aus 200 Ländern kamen laut offiziellen Anga­ben zur diesjährigen bauma, was einem Plus von mehr als 9 Prozent ent­spricht. Sie trafen auf 3.423 Aus­stel­ler, die sich auf einer Rekord­fläche von insgesamt 605.000 m² präsen­tier­ten. weiter lesen

475 kg Siedlungsabfälle pro EU-Einwohner, Deutschland „schafft“ 618 kg (22.3.2016)
2014 betrug die Menge der in der Europäischen Union pro Person ange­fallenen Siedlungsabfälle 475 kg - was im Vergleich zu dem 2002 erzielten Höchstwert von 527 kg pro Kopf einem Rückgang um 10% entspricht. weiter lesen

DIN-Sonderpräsidialausschuss „Bauen und Gebäude“ hat seine Arbeit aufgenommen (21.2.2016)
Der DIN-Sonderpräsidialausschuss „Bauen und Gebäude“ hat seine Arbeit aufgenommen: Am 17.2.2016 hat das Gremium in der konsti­tuieren­den Sitzung eine Geschäftsordnung verabschiedet. weiter lesen

Dr. Jochen Fabritius wird neuer CEO der Xella Gruppe (14.2.2016)
Die Gesellschafter der Xella Gruppe haben Dr. Jo­chen Fabritius mit Wir­kung zum 1. März 2016 zum CEO des Un­ternehmens ernannt. Fabritius gehört bereits seit dem 1. No­vember 2014 als COO der Geschäftsleitung der Xella Gruppe an. Die Funktion des COO und die Verantwortung für den Be­reich Technik wird er auch in seiner neuen Rolle beibehalten. weiter lesen

Saint-Gobain Weber hat einen neuen Geschäftsführer (7.2.2016)
Anfang 2016 hat Florent Pouzet den Vorsitz der Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Der 38-Jährige verfügt über viel­fältige Erfahrungen im Saint-Gobain Konzern: Bevor er zu Weber Deutsch­land wechselte, war er z.B. als General Manager bei Saint-Gobain Building Distribution in Ungarn tätig. weiter lesen

Die Münchner BAU legt mit ihrem Ruf als „Architektenmesse“ international weiter zu (24.1.2016)
Ein Jahr vor Messebeginn hat die BAU auf dem internationalen Par­kett wei­ter an Attraktivität gewonnen. Laut aktueller Pressemit­tei­lung stammen 37% der bisher eingegangenen Anmeldungen aus dem Ausland. weiter lesen

75.000, 71.200, 67.000, 55.000, 34.950, 25.000 - der Deubau(Kom)-Countdown (19.1.2016)
„DeubauKom zieht positive Bilanz“ - so lautet die Überschrift der abschlie­ßenden Pressemitteilung der Messegesellschaft zur diesjährigen Baufachmesse in Essen. Allerdings hat die Deubau, die zum zweiten Mal unter dem Label „DeubauKom“ antrat, in den letzten 10 Jahren zwei Drittel ihrer Besucher verloren. weiter lesen

Swissbau 2016: über 100.000 Besucher trafen auf mehr als 1.100 Aussteller (18.1.2016)
Obwohl sich die Baukonjunktur in der Schweiz seit dem Rekordjahr 2014 etwas abgekühlt hat, lockte die Swissbau 2016 laut offiziellen Angaben mehr als 100.000 Besucher nach Basel. weiter lesen

Bauprognose 2016: Bauspitzenverbände erwarten 3% Umsatzwachstum (17.1.2016)
Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und der Zentral­ver­band Deutsches Baugewerbe blicken zuversichtlich auf das Baujahr 2016. Sie erwarten vor allem „spürbare Impulse“ im Wohnungsbau und im öffent­lichen Bau. weiter lesen

Großteil der Bau-Investitionen von 330 Mrd. Euro floss 2014 in den Gebäudebestand (30.11.2015)
Investitionen in bestehende Gebäude dominieren nach wie vor die Bau­tä­tigkeit in Deutschland. 188,5 Mrd. Euro sollen 2014 in die Erhaltung und Modernisierung des Gebäudebestandes geflossen sein. Im Woh­nungs­bau entspräche dies über 70% aller dort investierten Mittel. weiter lesen

xTWO market: RIB Software AG gründet unabhängigen B2B-Marktplatz für Bauprodukte (27.9.2015)
Mit xTWO market soll der erste unabhängige B2B-Marktplatz für Bau­pro­duk­te im ersten Quartal 2016 starten. Das ausgewiesene Ziel der RIB ist es, xTWO market zur weltweit führenden eCommerce Plattform für Bau­produkte auszubauen. weiter lesen

ZDB und HDB lehnen EEE ab und favorisieren etabliertes Präqualifikationsverfahren (16.9.2015)
Im Rahmen der Umsetzung der europäischen Vergaberichtlinie soll eine „Ein­heitliche Europäische Eigenerklärung“ (EEE) als europaweit einheit­liches Muster für den Eignungsnachweis in Form von Eigenerklärungen eingeführt werden. Die Hauptgeschäftsführer vom ZDB und HDB sind damit gar nicht einverstanden. weiter lesen

BauInfoConsult Jahresanalyse 2015/2016: 9.9 Mrd. Euro Fehlerkosten am Bau (13.9.2015)
Im Rahmen der aktuellen Jahresanalyse 2015/2016 von BauInfoConsult wurden insgesamt 545 Architekten und Verarbeiter befragt. Sie schätzten u.a., dass der Fehlerkostenanteil am gesamten Branchen­umsatz im Schnitt bei rund 10% liegen könnte – was einer Scha­den­summe von 9,9 Mrd. Euro im Jahr 2014 entspräche. weiter lesen

LafargeHolcim aus der Taufe gehoben (22.7.2015)
Holcim Ltd und Lafarge S.A. haben ihre globale Fusion abgeschlossen und lancierten „LafargeHolcim“. weiter lesen

Covestro - der neue Name von Bayer MaterialScience ab dem 1.9.2015 (7.6.2015)
Bayer MaterialScience bekommt mit „Covestro“ ab 1. September 2015 einen neuen Namen. Er kombiniert die Be­griffe, die die Identität des neuen Unternehmens reflektieren. weiter lesen

Poroton, Mein Ziegelhaus, Unipor und Thermopor starten gemeinsame Marketingkampagne (19.4.2015)
Am 14.4. gaben die Deutsche Poroton, Mein Ziegelhaus, Unipor und Ther­mo­por den Startschuss für ihre gemeinsame Informations- und Marke­ting­kampagne „Lebensraum Ziegel“ (LRZ). weiter lesen

90 Mrd. Euro: Studie belegt erheblichen Investitionsbedarf bei großen Wohnsiedlungen (18.1.2015)
Um die nachhaltige Weiterentwicklung der großen, im 20. Jahrhundert errichteten Wohnsiedlungen zu sichern, sind Investitionen in Höhe von 90 Milliarden Euro notwendig. Das hat eine von der Bau- und Wohnungswirt­schaft beauftragte Studie ergeben. weiter lesen

Fast jeder dritte Neubau wurde 2013 mit Mauerziegeln errichtet (2.12.2014)
2013 wurden laut Statistischem Bundesamt 103.331 Wohngebäude fer­tig gestellt. Knapp ein Drittel dieser Häuser wurde aus Ziegeln gebaut - kein anderer Baustoff verzeichnet einen ähnlich großen Anteil. weiter lesen

Architekten fordern: Bauprodukte-Hersteller sollen sich auf BIM einstellen (15.4.2014)
Laut europäischem Architektenbarometer erwarten immer mehr europäi­sche Architekten heute, dass BIM-Informationen und 3D-Objekte für das jeweilige Produktsortiment kostenfrei zugänglich gemacht werden. weiter lesen

„Green Economy“ zunehmend relevant (2.12.2012)
Ökologisches Wirtschaften ist für die deutsche Industrie ein wichtiges Thema, insbesondere die Erhöhung der Energieeffizienz gewinnt an Bedeutung. Dies ergab eine Umfrage des ifo Instituts, die unter rund 2700 Unternehmen im Rahmen des ifo Konjunkturtests durchgeführt wurde. weiter lesen

Pro "Bau-Euro" gehen 51 Cent an den Staat (7.11.2011)
Von jedem Euro, der beim Hausbau investiert wird, fließen 51 Cent an Steuern und Sozialabgaben an den Staat - das besagt die Baukosten-Analyse, die das Pestel-Institut durchgeführt hat. Vor diesem Hintergrund fordern die Bau-Gewerkschaft, der Deutsche Mieterbund und die Baustoff-Branche vom Bund, den Wohnungsbau stärker als bisher anzukurbeln. weiter lesen

"Blau ist das neue Grün": Von Green Buildings zu Blue Buildings (28.6.2011)
„Blau ist das neue Grün“: Christian Poprawa, Marketingdirektor bei Saint-Gobain Weber, fordert einen Farbwechsel am Bau, denn „Blue Buildings vereinen Klimaschutz und modernen Komfort“. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)