Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0436 jünger > >>|  

IKON-Fenstersicherung schneidet bei Stiftung Warentest gut ab

(10.3.2005) Laut Polizeistatistik schlagen Einbrecher alle zwei bis drei Minuten in Deutschland zu. Bevorzugte Einstiegswege sind Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere bei Einfamilienhäusern und Parterre-Wohnungen. Die "Krall-Familie" des ASSA ABLOY Unternehmens IKON, Hersteller von Schließzylindern, Schlössern und Schließanlagen, zeigt solchen Einbruchsversuchen die Krallen. Sie bietet verlässlichen Schutz gegen Aufhebeln und Aufbrechen, wie von Stiftung Warentest jetzt in ihrem aktuellen Test bestätigt wurde. In der Kategorie Einbruchhemmung erzielte das IKON Kastenschloss Kralltec 920 (Bild rechts) zur Sicherung von Fenstergriffseiten mit der Note 1,0 das Testurteil "sehr gut".

Auch das IKON Zusatzschloss Krallfix 4, ein abschließbares Fensterschloss für die Griffseite, erhielt für seine einbruchhemmende Eigenschaft die Note "sehr gut" (1,5). Zur Sicherung der Scharnierseite überzeugten die IKON Fenstersicherungen Krallfix 1 (Bild unten) und Krallfix 3. In der Kategorie Einbruchhemmung wurden beide Scharnierseitensicherungen mit der Note "sehr gut" bewertet. Die einbruchhemmende Eigenschaft des IKON Fensterstangenverschlusses FSV 210 A wurde von den Testern der Stiftung Warentest mit der Note 1,6 und dem Testurteil "gut" bewertet. Insgesamt wurden die geprüften Produkte der IKON Krall-Familie mit dem Qualitätsurteil "GUT" ausgezeichnet.

Einbruchschutz, Fenstersicherung, Fenstergriff, Aufhebeln, Aufbrechen von Fenster, Balkontür, Terrassentür, Schließzylinder, Türschloß, Schließanlage, Einfamilienhaus, Parterre-Wohnung, Schlösser, Türschlösser, Schließanlagen, Fensterschloss, Scharnier

Über das Abschneiden von IKON sagt Mathias Leichtle, Marketingleiter der fusionierten ASSA ABLOY Unternehmen IKON und effeff: "Der Test beweist erneut, dass unsere hohen Ansprüche an Sicherheit und Qualität unseren Kunden wirklich zu Gute kommen."

Insgesamt vergab die Stiftung Warentest bei ihren Tests die Noten "sehr gut" bis "ausreichend". Getestet wurden Produkte der gängigen Hersteller IKON, Abus, Burg Wächter und Harald Brundert.

Die Stiftung Warentest macht in ihrem Bericht darauf aufmerksam, dass Nachrüstsicherungen für Fenster in Einfamilienhäusern und Parterre-Wohnungen eine empfehlenswerte Investition sind. Wer sich optimal absichern will, sollte sowohl die Fenstergriffseiten als auch die Scharnierseiten sichern, rät Stiftung Warentest. Darüber hinaus empfiehlt die Stiftung Warentest VdS-anerkannte Produkte.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: