Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0503 jünger > >>|  

100.000 Besucher auf der fensterbau/frontale und der Holz-Handwerk

(26.3.2012, fensterbau/frontale-Bericht) Sonnenschein über und im Messezentrum Nürnberg: Vom 21. bis 24. März 2012 hat das Messeduo der Fachmessen fensterbau/frontale und Holz-Handwerk  bei bestem Wetter wieder rund 100.000 Fachbesucher aus aller Welt in die Frankenmetropole gelockt. Insgesamt 1.277 Aussteller präsentier­ten sich in den komplett ausgebuchten Messehallen.


High-Tech-Präsentation mit beweglichem "Röntgenschirm" bei Rehau - siehe auch Beitrag "Rehau verlegt dezentrale Lüftung mit Wärmerück­gewinnung vollständig ins Fenster" vom 28.3.2012 (Bild vergrößern)

Mit 779 Ausstellern aus 36 Ländern auf der fensterbau/frontale sowie 498 Ausstellern aus 19 Ländern auf der Holz-Handwerk und zusammen rund 100.000 Fachbesuchern hat das zweijährlich stattfindende Doppel seine Position deutlich bestätigt. Führende Ausstellernationen nach Deutschland waren ...

  • bei der fensterbau/frontale Italien, Polen, die Türkei sowie Österreich und
  • bei der Holz-Handwerk Österreich und Italien.

Im Rahmenprogramm der europäischen Fachmesse für hand­werkliche Holzbe- und -verarbeitung und der internationalen Fachmesse für Fenster, Tür und Fassade wurden aktuelle Themen informativ aufgearbeitet. Von Nachwuchsförderung im Handwerk bis zu Fragen der Architektur spannte sich ein Bogen für unterschiedliche Zielgruppen. Ein neues Highlight war das Videoportal holz-handwerk.tv mit Reportagen, Produktvorfüh­rungen und Interviews direkt von der Messe. Alle Inhalte sind auch nach der Messe noch online verfügbar.

Starke Partner in Deutschland und aller Welt

Die Holz-Handwerk wird alle 2 Jahre veranstaltet vom VDMA Holzbearbeitungsmaschinen und der NürnbergMesse GmbH. Mitträger der Holz-Handwerk sind der Fachverband Schreiner­handwerk Bayern (FSH Bayern) und der Fachverband des Maschinen- und Werkzeug-Großhandels e.V. (FDM).


Simpel aber anschaulich mit Druckluft demonstriert: Wie winddicht sind alte Zeitungen, Bauschaum, Mineralfasern oder unterschiedliche vorkomprimierte Fugendichtbänder beim Fenstereinbau (gesehen bei ISO-Chemie) (Bild vergrößern)

Veranstalter der fensterbau/frontale ist die NürnbergMesse GmbH, ideelle und fachli­che Träger sind der Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg, der Lan­desinnungsverband des Glaserhandwerks Rheinland-Pfalz und der Landesinnungsver­band des Bayerischen Glaserhandwerks. Die fensterbau/frontale ist zudem Gründungs­mitglied der „Global Fair Alliance“ weltweit führender Fensterfachmessen und enga­giert sich mit dem ift Rosenheim in der „International Strategic Partnership Fenestra­tion“.

Termin für 2014

Der nächste Verbund der Fachmessen fensterbau/frontale und Holz-Handwerk findet turnusgemäß vom 26. bis 29. März 2014 im Messezentrum Nürnberg statt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)