Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1252 jünger > >>|  

Neue Kompaktlüftungsgeräte von Systemair für Luftmengen von 360 bis 6.120 m³/h

(26.7.2012) Systemair hat mit Topvex SC ein neues Kompakt­lüftungsgerät vorgestellt. Es ist mit EC-Motoren, einem Gegen­stromwärmeübertrager, Zu- und Abluftfiltern, seitlichen Kanal­anschlüssen und einer kompletten Regelung ausgestattet. Der Gegenstromwärmeübertrager stellt sicher, dass Zu- und Ab­luftstrom komplett voneinander getrennt sind, so dass keine Geruchsübertragung stattfindet. Das Kompaktgerät verfügt zudem über einen doppelten Bypass (bei Zu- und Abluft), der die Wärmerückgewinnung im Sommer umgeht und im Winter als Frostschutz für den Wärmeübertrager dient.

Der doppelte Bypass soll zudem einen geringen SFP-Wert (Specific-Fan-Power = Elek­trische Leistungsaufnahme) in allen Betriebssituationen sichern, um möglichst viel Energie einzusparen. Im Brandfall sorgt dann noch ein separater Bypass dafür, dass der Rauch mit der Abluft - am Abluftfilter und Wärmeübertrager vorbei - direkt ins Freie geleitet wird.

Das Gerät ist in fünf verschiedenen Baugrößen erhältlich und fördert Luftmengen von 360 bis 6.120 m³/h.

Durch seine Bauweise ist das Gerät für Sanierungsprojekte geeignet, da alle Bauteile durch 900 mm breite Türöffnungen passen. Die großen Türen des Geräts vereinfachen Wartungsarbeiten und Filterwechsel. Das Lüftungsgerät ist vom Werk vorkonfiguriert und nach dem Plug-and-Play-Prinzip einfach anzuschließen. Wie alle Kompaktlüftungs­geräte von Systemair ist auch die Topvex SC-Reihe mit EC-Ventilatoren ausgerüstet.

Weitere Informationen zu Kompaktlüftungsgeräten wie dem Topvex SC können per E-Mail an Systemair angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)