Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0695 jünger > >>|  

Fonterra Base Roll 15 von Viega: das Beste aus zwei Fußbodenheizungs-Welten

(16.4.2013; ISH 2013-Bericht) Bei Fußbodenheizungen im Neubau dominieren Tacker- und Noppenplattensysteme den Markt. Mit Fonterra Base Roll 15 führt Viega diese bei­den Installationswelten zusammen und hat in Frankfurt dazu eine ausrollbare System­platte vorgestellt. Wie von Noppenplatten gewohnt, wird das Rohr mit dem Fuß auf den Systemplatten befestigt. Neu entwickelte, bereits vormontierte Clips versprechen den sicheren Halt.


Das zum Heizen und Kühlen geeignete Flächentemperiersystem Fonterra Base Roll 15 wird mit Systemplatten ausgeliefert, die sich von einer Person auf der Baustelle aus­rollen lassen. Durch die werkseitig aufkaschierte Trägerfolie können die Bahnen in Längsrichtung anschließend direkt miteinander verklebt werden. Das schützt vor ein­dringendem Estrichwasser.

Den zuverlässigen Halt des Polybuten-Rohres (PB-Rohres) auf den Systemplatten versprechen die werkseitig montierten Clips. Im Gegensatz zu herkömmlichen Noppenplatten geben sie über ihre Anordnung schon den Rohrabstand von 11, 22 oder 33 cm vor; in der Diagonalen 15 cm. Die Montageclips sind so konstruiert, dass die Rohre im Winkel von 45 oder 90 Grad spannungsfrei in jede Richtung und mit optimalen Biege­radien verlegt werden können. Das flexible Fonterra-Rohr in der Nennweite 15 x 1,5 mm wird dabei von den Clips entspre­chend umgelenkt und sicher fixiert.

Anpassung an jede Raumgeometrie

Das Flächentemperiersystem Fonterra Base Roll 15 ist bei jeder Raumgeometrie ein­setzbar: Die Systemplatten lassen sich dazu mit einem herkömmlichen Cuttermesser zuschneiden. Gerade oder winklige Schnitte sind damit ebenso möglich wie Bögen oder Aussparungen. Mit dem übrig gebliebenen Material lässt sich nahezu verschnitt­frei weiterarbeiten.


Für Durchgänge oder die Flächen am Verteiler stehen abgestimmte Ausgleichsplatten zur Verfügung. Um die Heizkreise darauf zu befestigen, bietet Viega aus dem System­zubehör Ersatzclips an. Sie werden mit dem Fuß in die Fonterra-Platten gedrückt; Hal­tekrallen sorgen für den festen Sitz.

Weitere Informationen zu Fonterra Base Roll 15 können per E-Mail an Viega angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)