Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0733 jünger > >>|  

Beliebtes Universaltürband Hahn Serie 60 AT wurde überarbeitet

(29.4.2014; fensterbau/frontale-Bericht) Der Türbandherstel­ler Dr. Hahn hat das bei Türenbauern beliebte Universalband Hahn Serie 60 AT überarbeitet und danach erstmals auf der fensterbau/frontale 2014 in Nürnberg vorgestellt.

Die Bandserie wurde so konstruiert, dass alle Befestigungsva­rianten, die Dr. Hahn im Programm hat, zur Anwendung kom­men können: Egal ob traditionell über Plattenbefestigung, mo­difiziert mit dem Schraub-Anker oder ganz neu mit der Hahn Anker-Schraube, die auch beim Premiumprodukt Türband 4 für Halt sorgt - die Serie 60 AT bietet nun für jede Profilvari­ante eine Befestigungslösung.

Einstellungen am eingebauten Flügel

Durch konstruktive Veränderungen kann der Türflügel in der neuen Ausführung hori­zontal um ±2,5 mm bewegt werden. In der Höhe lässt sich das Element weiterhin um +3 und -2 mm einrichten. Bei den meisten Bandausführungen muss der Türenbauer den Flügel nicht mehr ausheben, um den Dichtungsandruck zu verstellen. Am fertigen Element dreht er die Buchse und kann so für eine Entlastung von 0,5 mm oder eine Erhöhung des Andrucks um 0,5 mm sorgen.

Erhöhte Einbruchsicherheit

Für den Schutz vor unbefugten Zugriff hat das Hahn Serie 60 AT ein neues Feature: Das Abdeckstück, welches den Zugriff auf die Befestigungsschrauben verdeckt, wird von hinten verschraubt und verbessert damit den festen Sitz des Einzelteils. Weiter­hin sind aber auch spezielle Einbruchkits als Zubehör verfügbar.

Alte Stärken bleiben bestehen

Das aus strangepresstem Aluminium hergestellte Aufschraub­band ist DIN links und rechts verwendbar und kann in sechs Richtungen verstellt werden. Erhältlich ist die neue Bandserie für alle gängigen Aluminium- und Stahlprofile. Je nach Profil­ausführung trägt das Universalband in der zweiteiligen Aus­führung bis zu 140 kg - in der dreiteiligen Variante bis zu 220 kg.

Für jede Situation die passende Lösung

Das Hahn Serie 60 AT bietet sich an für Haupteingangstüren, Nebentüren sowie Funk­tionstüren und kann innen, außen sowie bei Wohnungsabschlüssen verwendet werden. Auch für nicht ganz alltägliche Einbausituationen ist das neue Hahn Band geeignet. So liefert Dr. Hahn u.a. auch Lösungen für flächenversetzte Türen, Eckpfosten-Konstruk­tionen, dünnwandige Stahlprofile und Falttüren.

Weitere Informationen zum Universalband Hahn Serie 60 AT können per E-Mail an Dr. Hahn angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)