Bausoftware -> Redaktion  || < älter bausoftware/2018/0051 jünger > >>|  

Neues BIM-Tool von Dlubal: Bewehrungsübergabe RFEM - Revit

(25.5.2018) In der neuesten Version von RFEM 5 hat Dlubal die Möglichkeit geschaffen, im Zusatzmodul „RF-BETON Flächen“ definierte Flächenbewehrungen über eine direkte Schnittstelle als Bewehrungsobjekte an Revit zu übergeben. Hierfür können in „RF-BETON Flächen“ optional Flächen-, Rechteck-, Vieleck- und Rundbewehrungsbereiche ausgewählt werden. Neben Stabbewehrung lässt sich auch Mattenbewehrung übertragen.

Zu den wichtigsten weiteren Features in der direkten Schnittstelle zwischen RFEM/RSTAB und Revit zählen u.a.:

  • Bidirektionaler Datenaustausch
  • Beibehaltung der Objektinformationen
  • Modellabgleich im jeweils anderen Programm
  • Ergebnisübergabe (Schnittgrößen, Verformungen, Bewehrungsergebnisse) von RFEM/RSTAB an Revit

Weitere Informationen zu RFEM/RSTAB können per E-Mail an Dlubal angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE