Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2019/0017 jünger > >>|  

Neue RFEM-/RSTAB-Programmfeatures


Bewehrungsübergabe von RFEM/RSTAB (oben) an Revit (unten); Bild vergrößern
    

(4.2.2019; BAU-Bericht) 2018 hat Dlubal die Funktionalität seiner Programme RFEM und RSTAB erheblich ausgebaut. Folgende Features wurden in die beiden Statikprogramme sowie die Zusatzmodule integriert:

  • Export des Bewehrungsvorschlages aus „RF-BETON Stäbe“ sowie „RF-BETON Flächen“ nach Revit (Bild rechts)
  • Linien-Zwangsverschiebung in RFEM (z. B. zur Simulation von Fundamentsenkungen)
  • Grafische und tabellarische Ausgabe der Kräfte und Verformungen von Gelenken und Freigaben in RFEM
  • Volumenkörperlast „Gas“ (für RF-FORMFINDUNG)
  • Nichtlineare Materialmodelle für Membranen in RFEM („Isotrop nichtlinear elastisch 2D/3D“ und „Isotrop plastisch 2D/3D“):

  • Automatische Ermittlung der Anzahl der Laststufen in RFEM für die effiziente Lösung von nichtlinearen Aufgabenstellungen
  • Berechnung von längs ausgesteiften Beulfeldern nach EN 1993-1-5, 4.5 in DUENQ
  • Stabendgelenk-Nichtlinearität "Gerüstdiagramm" in RFEM
  • Torsionsbemessung in RF-LAMINATE
  • Druckfunktion für visualisierte Eigenform in RF-STAHL EC3
  • Stabtyp „Dämpfer“ (z.B. für Zeitverlaufsanalysen in RF-/DYNAM Pro)
  • Verlinkung zum TeamViewer im Hilfe-Menü
  • Konvertierung der Lehrschen Dämpfung in eine Rayleigh-Dämpfung in RF-/DYNAM Pro
  • Adaptive Netzverdichtung in RFEM:

Neues Zusatzmodul RF-/JOINTS Stahl - Biegesteif

Mit dem Zusatzmodul „RF-/JOINTS Stahl - Biegesteif“ können momententragfähige Anschlüsse von gewalzten und geschweißten I-Trägern konfiguriert und nachgewiesen werden. Die Bemessung wird nach EN 1993-1-8:2010 (inklusive Nationale Anhänge) durchgeführt. Es stehen drei Typen zur Auswahl:

  • Biegesteife Träger-Stützen-Anschlüsse mit Stirnplatte
  • Biegesteifer Stirnplattenanschluss als Trägerstoß
  • Starre Laschenverbindung

Weitere Informationen zu den Programmen RFEM und RSTAB können per E-Mail an Dlubal angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE