Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2018/0034 jünger > >>|  

Tekla Structures 2018 verspricht mehr Kontrolle und schnelleres Arbeiten

(7.4.2018) Trimble hat die neue Version seiner BIM-Software Tekla Structures für Tragwerksplanung, Fertigung- und Bauausführung gelauncht. Die neue Version soll allen Projektbeteiligten eine bessere Kontrolle und Dokumentation von ausführungsreifen BIM-Arbeitsabläufen in den Bereichen  Stahlbau, Fertigteile und Ortbeton ermöglichen. Weitere Änderungen der Software versprechen ...

  • eine leichtere und präzisere 3D-Model­lie­rung,
  • ein besseres Änderungsmanagement und
  • eine schnellere Zeichnungserstellung mit weniger Aufwand.

Darüber hinaus unterstützt die 2018er Version nun Punktwolken, was das Planen und Bauen im Bestand erleichtert.

Weitere Informationen zu Tekla Structures können per E-Mail an Trimble angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE