Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2018/0096 jünger > >>|  

Awaro-Projektraum 7.7 mit mobilem Status Checker

(18.10.2018) Im Mittelpunkt der Version 7.7 des IBPM-Systems Awaro steht der mobile Status Checker. Mit diesem lassen sich per Smartphone die Version und der Status von Bauplänen abfragen, um sicherzugehen, dass die aktuelle Version genutzt wird. Darüber hinaus kann auf diese Weise elegant die Gültigkeit von Dokumenten oder Zeichnungen überprüft werden. Hierzu ist einfach ohne Login der QR-Code auf dem zu prüfenden Dokument und Plan abzuscannen. Angezeigt werden dann ...

  • die Dokumentnummer,
  • der Versionsstatus und
  • bei Plänen auch der Planstatus.

Nach Eingabe der Zugangsdaten wird dann auch noch das Dokument angezeigt. Eine Signatur beim Aufruf soll sicherstellen, dass die Abfrage anderer Plan- oder Dokumentenstände durch Manipulationsversuche nicht möglich ist.

Außerdem beinhaltet das Update 7.7 der Projektraumlösung Awaro diverse Erweiterungen der Workflowfunktionalitäten. Mit Funktionalitäten wie einer zeitgesteuerten Weiterschaltung zum nächsten Prozessschritt, der Vorgabe von Bedingungen für die Erledigung eines Workflowschritts oder der Möglichkeit Dokumente vom Workflow sperren zu lassen, können auch anspruchsvollere Workflows implementiert werden.

Bei den beliebten dokumentbasierten Workflows hat die AirITSystems überdies die Handhabung für den Benutzer verbessert. So blendet Awaro nicht benötigte Aktionen jetzt konsequent aus. Des Weiteren lassen sich Workflows innerhalb einer Datenbank leichter kopieren und wieder anpassen.

Weitere Informationen zu Awaro können per E-Mail an AirITSystems angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE