Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2019/0028 jünger > >>|  

Awaro-Projektraum 8 mit neuem Dashboard für mehr Überblick

(15.2.2019) AirITSystems führt mit der Awaro-Version 8 ein neues, optionales Modul ein: das Dashboard. Dieses kann die Anwender mittels grafisch aufbereiteter Kennzahlen dabei unterstützen, ihre Projektprozesse besser im Blick zu behalten. Das Modul kann zum bereits bestehenden Projektraum-Paket hinzugebucht werden.

Das Dashboard visualisiert grafisch für einen schnell Überblick einzelne Leistungskennzahlen, welche der Nutzer seinen Anforderungen entsprechend auswählen kann. Das vollständig in Awaro integrierte Rechtekonzept erlaubt dabei eine zuverlässige Steuerung, welcher Anwender welche Kennzahlen oder Dashboards sehen darf. So ist sichergestellt, dass sich nur die dafür vorgesehenen Zielgruppen mit den Auswertungen befassen. Die Vertraulichkeit bleibt damit gewahrt.

Die Version 8 bietet darüber hinaus diverse Einzel-Verbesserungen. Anlagen lassen sich nun beispielsweise an externe Mail-Adressen als Download-Links versenden. Damit entfällt die bisherige Größenbeschränkung vieler Mailboxen, während gleichzeitig die Nachvollziehbarkeit und Sicherheit durch ein aktives Logging verbessert wird. Auch verbessert eine Filterung die Übersichtlichkeit bei vielen Workflowdokumenten. Die Bearbeitung eines Dokuments lässt sich jetzt durch Sperren und Entsperren durch den Workflow zuverlässiger steuern.

Weitere Informationen zu Awaro können per E-Mail an Awaro angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE