Baulinks > Energieausweis > Verbrauchsausweis

3/5 - Verbrauchsorientierter Energieausweis

Der Verbrauchsausweis (Muster) wird für Wohngebäude auch mit einer größeren Anzahl von Wohneinheiten erstellt. Der Gewerbeanteil darf höchstens 10% der Gesamtwohnfläche betragen (z.B. kleiner Laden).

Für die Erhebung der Daten sollten Sie ca. 20 Minuten einplanen. Haben Sie alle Daten beisammen, dauert die Übertragung in das Online-Modul nochmals 20 Minuten. Bitte bereiten Sie die Dateneingabe anhand der Ausfüllhilfe vor.

Bitte beachten Sie, dass in folgenden Fällen kein verbrauchsbasierter Energieausweis erstellt werden kann:

  • Gebäude mit Einzelheizung oder Mischformen aus Zentral-, Etagen- und Einzelofenheizungen in einem Gebäude
  • Gebäude, die mit Kohle beheizt werden,
  • Gebäude, deren Wohnungsleerstand in den letzten 3 Jahren mehr als 30% betrug,
  • Gebäude, deren gewerbliche Nutzung 10 % überschreitet,
  • Gebäude, bei denen in den letzten 3 Jahren der Energieträger (Erdgas, Heizöl usw.) umgestellt wurde.

 

  
Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE