Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1900 jünger > >>|  

Furnierte Türen für jeden Wohnstil

(22.11.2005) Eine Tür ist ein nicht zu unterschätzendes Möbelstück, ist sie doch die Visitenkarte eines jeden Raumes. Denn was nutzt die schönste Wohnungseinrichtung, wenn die Tür ein Dorn im Auge ist? Warum also nicht Türen wie Möbelstücke aussuchen und ggfls. auch austauschen?

Furnierte Zimmertür, Tür, Innentür, Holztür, Furnier, Blockfurnier, Furnierbild

Die neuen Modellvarianten von Vest-Wood / Wirus sind mit einem Blockfurnier versehen. Blockfurnier wird aus geschälten, gefärbten und geschichteten Naturhölzern wie Pappel oder Ayous hergestellt, die am Ende eines Verarbeitungszyklus in Form von Messerfurnieren zur Verfügung stehen. Furnierte Innentüren, Tür, Innentür, Zimmertür, Holztüren, Furnier, Blockfurnier, Zimmertüren, Türen, Holz, Messerfurnier, Furnierbild, DesignglasDiese Furnierart entspricht in Farbe und Struktur dem natürlichen Vorbild oder der beabsichtigten Optik in Streifen-, Blumen- oder Fantasie-Strukturen. So werden Furnierbilder mit einem einheitlichen Erscheinungsbild geschaffen. Farbdifferenzen in den Türen sind passé.

Bei einer Produktpalette mit außergewöhnlichen und interessanten Furnieraufteilungen in Längs- oder Querrichtung, der Verbindung von unterschiedlichen Holzarten und der Vielfalt an exklusiven Designgläsern hat man bei den "Trendtüren" von Wirus die Qual der Wahl: Ob "Toscana" in kanadischem Ahorn-Furnier, das in der Mitte quer läuft und mit zwei aufrechten Furnierfriesen eingefasst ist, "Trentino" mit querlaufendem und einem aufrechten Furnierfries versehenen Blockfurnier in Eiche oder "Toscana LÖ 40" in Kirschbaum-Furnier mit vier Lichtöffnungen.

Alle Modelle gibt es geschlossen oder mit Lichtöffnung, in zweiflügeliger Ausführung, als Schiebetür oder in DIN-abweichenden Zwischenmaßen. Bei der Produktion wird besonderer Wert auf fortschrittliche und ökonomische Maßnahmen gelegt.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)