Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0471 jünger > >>|  

co2online bietet neues Online-Angebot für Modernisierungsexperten

(14.3.2011; ISH-Vorbericht) Anlässlich der ISH 2011, die vom 15. bis 19. März in Frankfurt am Main stattfindet, stellt die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online mbH ihr neues Online-Branchenbuch für Modernisierer "Rat und Tat" vor. Alle Fachleute, die zur energetischen Modernisierung von Wohnungen und Wohngebäuden beitragen, haben die Möglichkeit, sich vor Ort in Halle 6.1 am Stand D26 von Hottgenroth Software kostenlos in das Branchenbuch einzutragen. Ausgerüstet mit iPads wird das Team von co2online den SHK-Experten die Vorteile eines Profils in "Rat und Tat" am 17. März erläutern und die interaktiven Service-Angebote, die co2online im Rahmen seiner vom Bundesumweltministerium geförderten Kampagne "Klima sucht Schutz" allen Modernisierungsexperten kostenlos anbietet, vorstellen. Auch an den anderen Messetagen sollen alle Informationen rund um den Service der Klimaschutzkampagne am Stand von Hottgenroth zur Verfügung stehen.

"Rat und Tat" verspricht allen Modernisierungsexperten einen Online-Eintrag mit hoher Reichweite und bringt sie in direkten Kontakt mit ihrer Zielgruppe. Das eigene Profil wird nicht nur im Online-Branchenbuch selbst angezeigt, sondern auch in den Energiespar-Ratgebern, die allen Verbrauchern kostenlos auf den Kampagnen-Websites von co2online sowie den Websites des deutschlandweiten Portalpartner-Netzwerkes zur Verfügung stehen. Jährlich nutzen 500.000 Bürger die interaktiven Ratgeber, um sich über Modernisierungsmaßnahmen und Energieeffizienz zu informieren, und haben damit auch die Möglichkeit, mit einem Experten Kontakt aufzunehmen.

Wie einfach die Registrierung ist und welche weiteren Vorteile die Experten erwartet, erfahren Interessierte unter klima-sucht-schutz.de/rat-und-tat.html.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE