Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0752 jünger > >>|  

Neues Seminar vom Fraunhofer IRB am 12. Juli 2019: „Staub auf Baustellen“


Bild © Dr. Reinhold Rühl
   

(16.6.2019) Das Tagesseminar „Staub auf Baustellen“ findet erstmals am 12. Juli 2019 in Stuttgart statt und wird vom Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB durchgeführt.

Laut Agenda vermittelt das Seminar einen Überblick über die Stäube, die beim Bauen, Renovieren und Reinigen auftreten. Der Referent Dr. Reinhold Rühl will Gefahrenpotenziale aufzeigen und praxisnahe sowie kostengünstige staubarme Arbeitsweisen vorstellen. Weitere Themen sind staubbedingte Erkrankungen, Titandioxid, Asbest, Grenzwerte und die Höhe der Belastungen bei den verschiedenen Tätigkeiten auf Baustellen. Abgerundet wird der Tag durch Vorführungen von staubarmen Techniken.

Die Veranstaltung richtet sich an Baufirmen, Arbeitsschützer, Baustellenkoordinatoren, private und öffentliche Bauherren, Heimwerker, Architekten und Ingenieure. Das Seminar kostet inkl. Verpflegung, Fachbuch und Tagungsunterlagen 290 Euro zzgl. MwSt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE