Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0266 jünger > >>|  

Cedral Terrasse: Terrassendielen aus Faserzement in 4 Farben und 2 ablängbaren Formaten


Foto © Marcel Van Coile
  

(19.2.2021) Mit Cedral Terrasse bietet die Etex Germany Exteriors GmbH eine alternative Terrassendiele aus Faserzement an. Sie komplettiert die Welt der Cedral-Paneele und bietet mit den verschiedenen Farben und Formaten einigen Spielraum, um Gestaltungsideen umzusetzen. Die Terrassendielen versprechen dank ihrer samtig weichen Oberfläche ein angenehmes Laufgefühl. Zudem gelten sie als rutschfest und stabiler sowie pflegeleichter als Holz.

Entwickelt wurden die Dielen in Zusammenarbeit mit einem internationalen Team aus Landschaftsarchitekten in zwei Formaten und vier erdigen Farben - von Sand über Rot bis hin zu Grau. Im Laufe der Zeit kann zudem eine natürliche Patina erwartet werden, die Terrassen mit Cedral einen besonderen Charme verleihen sollen:

Die Faserzementdielen sind in Breiten von 175 und 84 mm bei 3.150 mm Länge und 20 mm Dicke erhältlich. Sie lassen sich zudem flexibel ablängen. So lassen sich klassische, aber auch abwechslungsreiche Verlegbilder generieren, die eine Terrasse zu einem Unikat machen. Für den perfekten Abschluss werden außerdem auch abgerundete Dielen angeboten.

Als Unterkonstruktion lassen sich viele der handelsüblichen Systeme nutzen. Die Unterkonstruktion darf maximal 300 mm Abstand haben und muss fest auf dem Fundament montiert sein.

Foto © Marcel Van Coile 

Weitere Informationen zu Cedral Terrasse können per E-Mail an Etex Exteriors angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE