Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1601 jünger > >>|  

MB-86EI: Brandschutz-Außentür von Aluprof auch ohne Profil-Einlagen

(27.10.2021) Die brandhemmende Feuerschutz-Außentür des Systems MB-86EI von Aluprof ist jetzt in einer neuen Version ohne Gipskarton-(GFK-)Brandschutzeinlagen in den Profilen erhältlich. Dadurch ergibt sich eine schnellere und simplere Vorfertigung, die auf der Baustelle nicht nur neue Einsatzmöglichkeiten mit sich bringt, sondern auch Zeit- und Kostenersparnis. Die Tür lässt sich in Außenwänden der Haupt-Brand­wider­stands­klas­sen EI2 30 und EW30 einsetzen.

Die Außentür des Systems MB-86EI in der Brandwiderstandsklasse EI2 30 entspricht der neuen europäischen Norm PN-EN 16034 für Türen der Klasse EI30. Zudem wurde eine ITT-Prü­fung vorgenommen.

Darüber hinaus bietet das System eine große Einsatzbreite: Ein- und zweiflügelige Türen von bis zu 2,5 Metern Höhe lassen sich realisieren - je nach Bedarf nach außen oder innen öffnend. Auch die Kombination mit Oberlichtern ist möglich. In puncto Füllung kommt Ein- oder Zweikammer-Verbundglas der Klasse EI30 ebenso infrage wie blickdichte Platten aus Stahlblech und Mineralwolle. Des Weiteren steht eine breite Auswahl an Türbändern, Schlössern, Türschließern und Panikbeschlägen zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Brandschutz-Außentür MB-86EI können per E-Mail an Aluprof angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)