Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/1232 jünger > >>|  

Neuer Sole-Erdkühle-/Erdwärmeübertrager von Systemair

(24.8.2022) Der neue Erdenergieübertrager GEO von Systemair macht Energie aus der Erde zum Vorheizen und Vorkühlen von Außenluft in Lüftungsanlagen nutzbar. Konkret lässt sich GEO als energieeffizientes Vorheizregister wie auch als Kühlregister einsetzen. So lässt sich ...

  • im Winter die kühle Außenluft vorwärmen bzw.
  • im Sommer warme Außenluft abkühlen.

Das GEO-Gehäuse besteht aus expandiertem Polypropylen (EPP). Alle nötigen Komponenten für den Betrieb von GEO sind bereits integriert ...

  • von der Pumpe für die Sole-Flüssigkeit
  • über einen G4-Filter
  • bis zum Verbindungskabel zum eigentlichen Lüftungsgerät.

Als Zubehör ist ein PE-Rohr angeboten, welches im (Garten-)Boden verlegt wird und zum Transport der Sole-Flüssigkeit dient.

Weitere Informationen zu Erdenergieübertrager GEO können per E-Mail an Systemair angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)