Ingenieurbüro Krebs und Kiefer


URL: kuk.de
2005

Olympiastadion Berlin ausgezeichnet: Umbau der historischen Bausubstanz mit Stahl vorbildlich (21.6.2005)
Am 17. Juni hat die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung, Ingeborg Junge-Reyer, im Namen der Bauherrnschaft am Berliner Olympiastadion feierlich die Plakette "Preis des Deutschen Stahlbaues" enthüllt. Gewür­digt wird damit die vorbildliche Synthese aus Alt und Neu beim Umbau des Stadions mit der neuen Tribünenüberdachung aus Stahl, Glas und Membranen.

2005
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)