Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/2010 jünger > >>|  

Neue Novilon Kollektion von Forbo

(13.12.2007) Wohnen hat viele Stile. Es wird immer mehr zum individuellen Ausdruck eines ganz persönlichen Lebensgefühls. Gestaltungsmöglichkeiten gibt es reichlich: Mit Farben, Stoffen, Möbeln, Tapeten und Accessoires lassen sich schnell und unkompliziert neue Stimmungen und Akzente in die eigenen vier Wände bringen. Doch jeder Wohntrend, jede stilgerechte Rauminszenierung verlangt nach einer starken Basis. Und die neue PVC-/Vinyl-Novilon Kollektion 2010 von Forbo will dabei mitmischen: mit 67 Positionen - authentischen Holz-, Fliesen-, Stein-, Linoleum- und Kork-Interpretationen sowie farbig interessante Allovers¹). Fünf Trends hat der Hersteller herauskristallisiert, die zukünftige Wohnvisionen thematisieren:

Natur und Ruhe: Von ausdruckstark bis fein nuanciert - so präsentiert sich das Thema Natur, unaufgeregt und lässig. Natürliche Materialen, rustikal aber edel in ruhigen Erdtönen verbreiten ein ausgewogenes Wohngefühl. Dazu passen am Boden Holzoptiken wie Landhausdielen, Eiche gekalkt, Esche und Kiefer sowie helle Steindessins.

Maritim: Ein Bekenntnis zur Frische, bei der Farben von Meer und Strand den Ton angeben, sorgt für ein helles, heiteres Interieur. Passend dazu finden sich maritime Objekte und frische Streifenmuster. Helle Böden, Holzoptiken in Ahorn, Buche und Eiche sowie Fliesendessins schaffen die Basis für die luftige Lässigkeit, Transparenz und Klarheit bei diesem Thema.

Funktion und Form: Klare, reduzierte architektonische Formen am liebsten in authentischen Materialien und dunklen Farben mit hellen Akzenten sind bei diesem Wohnstil aktuell. Minimalistische Raumkonzepte stehen im Vordergrund. Die Novilon Kollektion interpretiert sie mit trendigen Holzoptiken wie Eiche natur und gekalkt, Kirsche, Teak und Walnuss oder Oberflächen wie Beton, Metall, Schiefer, feine Steinstrukturen und Fliesen in klassischer Schwarz-Weiß-Kombination.


Ganz neu in der Kollektion: ein Fliesenmuster mit klassischem Schwarz-Weiß-Schachbrettdesign.

Modern Klassik - Strenge und Opulenz: Femininität, opulente Muster, antike Möbel in Kombination mit modernem Design bestimmen diesen Stil. Angesagt sind kräftige Farben immer in Kombination mit Weiß. Zu dem üppig, edlen Styling ist eine zurückhaltende Bodengestaltung gefragt: Holzoptiken von hell bis dunkel, pastellige Nuancen als Allover oder Fliesenmuster.

Ornament und Exotic: Ethno Muster und exotische Stilelemente - dieses Thema befriedigt viele Sehnsüchte. Pure Flächen verbinden sich mit spannenden Dekoren und satten Farben, Rot in allen Nuancen bis hin zu Pink. Glänzende Lackelemente unterstreichen den neuen Lifestyle-Appeal. Für den Boden sind mitteldunkle bis dunkle Hölzer wie Eiche, Kirsche, Walnuss und Wenge gefragt oder auch marmorierte und lackierte Oberflächen in dunklen Farben.

Schon die unterschiedlichen Holz-, Fliesen-, Stein- und Alloverdessins zeigen die Vielfalt der Kollektion. Bei der Entwicklungsarbeit spielte für Forbo Flooring laut eigener Angabe eine grundlegende Rolle, "dass bei Bodenbelägen Qualität und Zeitlosigkeit an Bedeutung gewinnen". Das Ergebnis ist eine Produktpalette, die sich bestens mit schnelllebigeren Wohnaccessoires wie Textilien, Farben und Tapeten vertragen sollte.

Hölzer spielen auch in der neuen Novilon Kollektion eine besondere Rolle: Mit Riemchenparkett-, Mahagoni-, Teak- und dunkelbrauner Walnuss-Optik werden z.B. bei den Holzdessins neue Verlegearten und Farben umgesetzt. Bei Fliesendessins sind unter anderem Diagonalverlegungen und ein klassisches Schachbrettmuster in schwarz-weiß neu im Programm. Auffällig authentisch wirken auch die neuen Linoleumstrukturen und die farblich aktualisierten Korkoptiken.

Kollektionsaufbau mit fünf Produktlinien

Markt- und zielgruppenkonform gestalten sich der Kollektionsaufbau und die preisliche Positionierung der Produktlinien. Beides ist auf die Marktsegmente des Fachhandels und Handwerks abgestimmt. "Ein optimales Sortiment, das kompetente Beratung, überzeugende Produktvorteile sowie - mit einer klaren Preis- und Qualitätsleiter - höhere Margen sichert", erläutert Axel Spiecker, Leiter Marketing und Vertrieb Handel bei Forbo Flooring. Konkret bedeutet das, ein Sortiment, das mit ...

  • Novilon Structura,
  • Novilon Nova,
  • Novilon Viva,
  • Novilon Prima und
  • Novilon Aura / Aura Basic

... von der Top- bis hin zur Einstiegsqualität alle profirelevanten Preislagen abdeckt:

Technologische Avantgarde ist mit acht Chip-Positionen in frischer Christal-Optik durch "Structura" im Topsegment des Programms vertreten. Die klassisch-hochwertige Linie beeindruckt durch ungewöhnliche Tiefenwirkung, die durch eine spezielle Technologie erreicht wird. Eine dreifache Nutzschicht - Novilon Structura entspricht den Klassen 23 und 33 - gibt diesen Belägen mit so genannter Diamant-Versiegelung²) und Aquagrip³) ihr Profil als hochwertige und/oder stark beanspruchte Wohnbereiche, die durchaus auch fürs Semiobjektgeschäft geeignet sind.


Bei "Nova" mit insgesamt 17 Referenzen bilden helle Fliesen, zum Teil in neuer diagonaler Verlegung, sowie klassische Holzarten den Schwerpunkt. Der Charakter der Produkte wird zusätzlich durch eine mechanische Prägung verstärkt.

Der Novilon Klassiker "Viva", quasi das "Herz" von Novilon, ist mit 26 Positionen eine sehr vielseitige Produktlinie für alle Einsatzbereiche rund ums Wohnen. Neu sind hier Riemchen-Parkettdessins in aktuellen Holzarten sowie Linoleumoptiken in den Farben Orange, Rotbraun und Brombeere.

Viel Novilon für kleinere Budgets verspricht "Prima" mit zehn 10 Holz- und Fliesen-Dessins. Ganz neu dabei ist ein Fliesenmuster in klassischer Schwarz-Weiß-Schachbrettverlegung.

Mit "Aura/Aura Basic" wurde eine Einstiegsqualität mit insgesamt sechs Farben in das Programm integriert.

__________
¹)  Mit "Allover" werden Muster bezeichnet, die nicht abgegrenzt sind, sondern über die ganze Fläche verteilt ineinander und durcheinander laufen.
²)  Die Diamant-Versiegelung ist eine Schutzschicht - wo Forbo sarg: "Luxuriös wie ein Diamant und ebenso hart, kratz- und verschleißfest schützt sie den Novilon Boden vor Kratzern, Striemen, Streifen und schwarzen Begehungsspuren."
³)  Trittsicher und rutschhemmend soll ein Novilon Boden durch die spezielle Oberfläche Aquagrip werden. Sie verspricht Halt und Griffigkeit durch eine verbesserte Rutschhemmung R 10 (gemäß DIN 51130) Auf alle Qualitäten mit Diamantversiegelung mit Aquagrip gibt Forbo eine Garantie von 20 Jahren bei sachgemäßer Verlegung, Reinigung und Pflege.
*)  Auf alle Qualitäten mit Diamantversiegelung mit Aquagrip gibt Forbo eine Garantie von 20 Jahren bei sachgemäßer Verlegung, Reinigung und Pflege.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)