Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1712 jünger > >>|  

Gebogene, bis raumhohe Schiebefenster von Sky-Frame für schwungvolle Fassaden

(17.9.2013) Mit dem gebogenen Schiebefenster Sky-Frame Arc beschwingt die R&G Metallbau AG den Gestaltungsspielraum für Fassaden und Raumkonzepte. Die Schiebe-Elemente sind als Variante für die Sky-Frame-Systeme 2 und 3 (mit Zweifach- oder Dreifachverglasung) erhältlich.


Das Sky-Frame-System besteht aus Isolierglaselementen mit umlaufenden Glasfaser­profilen (GFK), die bis zu 2,3 m breit und 4 m hoch sein können. Die Elemente lagern in Aluminiumrahmen, die in Boden, Wand und Decke eingebaut sind. Schiebbare Ele­mente stehen auf kugelgelagerten Wagen mit vergleichsweise kleinem Rollwiderstand. Die vertikalen Flügelprofile aus Aluminium sind auf die GFK-Profile aufgeklipst. Die Sys­tementwässerung erfolgt bei bodenbündigem Einbau durch eine versenkte Rinne oder unter einem vorgelagerten Holzrost.

Sky-Frame Arc erweitert das bekannte Sky-Frame-System und ermöglicht nun gebo­gene Glasfassaden, die sich gleichwohl öffnen lassen. Der Radius beträgt 8 m; Abwei­chungen davon seien auf Anfrage möglich. Eingebettet in die Sky-Frame-Systeme 2 und 3 sind dank Zweifach- bzw. Dreifach-Isolierverglasung Wärmedämmwerte bis Uw = 0,8 W/m²K nach EN 10077 erreichbar. Der Schallschutz (Rw,P) ist mit 28 dB bzw. 44 dB angegeben.


Ein elektrischer Antrieb der Elemente sei auf Anfrage möglich. Optional lassen sich die Schiebefenster gemäß RC2 ausrüsten und an eine Alarmanlage anschließen.

Weitere Informationen zu Sky-Frame Arc können per E-Mail an R&G Metallbau angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)