Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2110 jünger > >>|  

Schiebetüren zargenlos und raumhoch mit Syntesis von Eclisse als Einbauelement

(27.11.2013) Eclisse hat mit dem Modell Syntesis ein Einbauelement für Schiebetüren im Programm, das den flächenbündigen Einbau von Schiebetüren - bzw. entsprechen­den Zargen und Wandtaschen - ohne die aufwendige Montage von Gipskarton-Form­teilen ermöglicht.

Syntesis ist werkseitig mit einer stranggepressten Putzkante aus Aluminium ausgestattet. Nach dem Verputzen wird das Einbauelement bis zum Türblatt Teil der Wand. Auf Wunsch können diese Elemente auch in einer raumhohen und sturz­freien Ausführungen geliefert werden.

Als Syntesis Luce verfügt das Einbauelement zudem über ei­nen integrierten Kabelkanal und bietet damit die Möglichkeit, Strom führende Elemente wie Schalter, Leuchten oder Haus­technik unmittelbar neben der Türöffnung auf der Wandta­sche - also im Bereich, den die Tür benötigt, um in die Wand zu gleiten - anzubringen.

Alle Einbauelemente können mit Türblättern aus Holz oder Glas aller namhaften Hersteller kombiniert werden.


Alle Einbauelemente von Eclisse verfügen über eine patentierte, herausnehmbare Laufschiene, die eine klare Gewerketrennung zwischen Trockenbauer oder Maurer und Schreiner - wo dies gewünscht ist - ermöglicht. Komfortzubehör wie Einzugsdämpfer oder elektrische und elektromagnetische Antriebe runden das umfangreiche Programm ab.

Weitere Informationen zu den Einbauelementen Syntesis und Syntesis Luce kön­nen per E-Mail an Eclisse angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ..
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)