Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0159 jünger > >>|  

Maximal reduziert: CERO, das neue „unsichtbare Fenster“ von Solarlux

(28.1.2014) Auf der fensterbau/frontale Ende März in Nürnberg soll das Motto von Solarlux lauten „Stark im Detail - grenzenlos offen“. Dazu passend will das Unterneh­men ein „Design-Highlight der Luxusklasse“ repräsentieren - nämlich das „unsichtbare Fenster“ CERO:


Offener wird ein geschlossenes Fenster wohl kaum sein können: Laut Vorankündigung sind ...

  • die Blendrahmen komplett verdeckt einbaubar,
  • die wärmegedämmten Alu-Profile mit 34 mm gerade mal so breit wie zwei Finger und
  • bis zu 15 m² große Schiebeelemente mit einem Höchstgewicht von 1000 kg rea­lisierbar, die in der Höhe bis zu vier Meter messen dürfen und bei einhändiger Bedienung sich sanft zur Seite schieben lassen.

Von all dem sollen sich die Besucher der fensterbau/frontale in einem dreiseitigen Prä­sentationsraum ebenso überzeugen können wie von der Einbauvielfalt der gezeigten Elemente:

  • rechts-links verschiebbare Flügel,
  • ein besonders großflächiger Flügel mit einem Gewicht von 500 kg,
  • ein Flügel, der beim Öffnen in eine Tasche fährt sowie
  • eine Ecklösung in Ganzglasoptik, bei der das Pfostenprofil vollständig aus der Ecke verschwindet und der Wohnraum zur luftigen Aussichtsplattform wird.

Weitere Informationen zu CERO können per E-Mail an Solarlux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)