Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0820 jünger > >>|  

KANN erweitert Granitkeramik-Programm: Außenplatten mit nur zwei Zentimetern Dicke

(14.5.2014) KANN baut sein Sortiment an Granitkeramik-Platten aus. Neben der be­reits 2013 vorgestellten Xenox bereichern jetzt die neuen Serien Xelion und Xera die Produktpalette. Beide Platten setzen mit ihren großzügigen Abmessungen von 90 x 45 cm (Xelion) sowie 90 x 90 cm (Xera) den Trend zu Großformaten fort.

Großformatplatten Xelion

Erwähnenswert ist vor allem ihre geringe Dicke von nur zwei Zentimetern. Sie prädes­tiniert die Feinsteinzeugplatten zum Einbau auf Flächen mit geringen Aufbauhöhen, wie beispielsweise bei Balkon- und Terrassensanierungen.

  • Xelion zeichnet sich durch eine Natursteinmarmorierung aus - wahlweise in den Farbstellungen grau und sand­stein“ (Bild oben). Zehn unterschiedliche Marmorierun­gen, die gemischt im Paket geliefert werden, ermögli­chen eine abwechslungsreiche, harmonische Flächen­gestaltung. Die Großformatplatten passen einerseits zu einem kühlen Bauhausstil und andererseits zu warmen, mediterranen Gestaltungskonzepten.
  • Für die eher klassisch elegante Umgebung bietet sich Xera an - dank den sanft strukturierten Oberflächen sowie der Farben anthrazit und beige (Bild rechts).

Durch ihre spezielle Oberfläche sollen beide Platten leicht zu reinigen sowie kratzunempfindlich sein. Mit den Rutschhem­mungsklassen R10 (Xelion) sowie R11 (Xera) versprechen sie außerdem auch bei Nässe ausreichend Trittsicherheit. Die Ver­legung von Xera erfolgt im Splittbett; Xelion lässt sich sowohl im Splittbett als auch auf Plattenlagern einbauen.

Weitere Informationen zum Granitkeramik-Programm können per E-Mail an KANN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)