Baulinks > Außenanlagen/GaLaBau > Außenbeläge > Outdoor-Keramik

GaLaBau-Portal: Outdoor-Fliesen

Authentische Keramikoberflächen und spannende Materialreferenzen von Ceramiche Refin auf der Cersaie (30.9.2019)
Ceramiche Refin zeigte auf der Cersaie ganz unterschiedliche neue Produkte sowie Erweiterungen bestehender Kollektionen „made in Italy“. Die vorgestellten Kollektionen wurden als Antwort auf die Bedürf­nisse der zeitgenössischen Architektur präsentiert. weiter lesen

Deutsche Fliesenhersteller auf der diesjährigen Cersaie ... oder auch nicht (30.9.2019)
Vom 23. bis 27. September präsentierten sich auch einige deutsche Tra­di­tions­marken auf der diesjährigen Cersaie in Bologna - darauf machte der Bundesverband Keramische Fliesen (BKF) aufmerksam. weiter lesen

Ausgezeichnet: Neuartiges Nut- und Verriegelungssystem für Feinsteinzeugfliesen von Emil (5.10.2018)
Die EmilGroup, Anbieter von Wohn- und Architekturkeramiken, prä­sen­tier­te in Nürnberg mit PaveAndGo eine Weltneuheit, die das Verlegen von Fliesen im Außenbereich vereinfacht und mit einer GaLaBau-In­no­va­tions-Medaille 18 ausgezeichnet wurde. weiter lesen

Ceramiche Refin hat seine OUT2.0-Serie erweitert (4.10.2018)
Terrassen, Balkone, Poollandschaften, Gärten - das Außengelände von Gebäuden rückt in den Fokus von Architekten, Einrichtern und Designern. Darum hat Ceramiche Refin seine Feinsteinzeug-Serie OUT2.0 für den Außenbereich ausgebaut. weiter lesen

Beton+Keramik-Verbundplatte von KANN für dauerhafte Holzoptik auf Terrassen (11.6.2018)
Gestaltungen mit Holzoptik liegen voll im Trend. Nicht immer ist jedoch echtes Holz das ideale Material - beispielsweise bei Sitzplätzen im Außen­be­reich. Als Alternative bieten sich dann u.a. die neuen Yamino Beton­plus-Plat­ten von KANN an. weiter lesen

Streetlife und Asphalt à la Agrob Buchtal (28.7.2017)
Für die neue Bodenfliesenkollektion Streetlife nahm man sich bei Agrob Buchtal die typischen Merkmale von Asphalt zum Vorbild - wie seine Körnigkeit und die kleinen Oberflächenfehler. Mit einer Dicke von 10,5 mm empfehlen sich die Streetlife-Fliesen für (halb-)öffentliche Anwendungen. weiter lesen

Keramische Terrassenplatten von GIMA in Klinkerqualität als Alternative zu Holz und WPC (20.4.2017)
Keramische Beläge für Terrassen gelten als modern, elegant und wert­beständig. Dank ihrer Unempfindlichkeit und Hitzebeständigkeit eignen sie sich für den privaten Bereich ebenso wie für Terrassen von Cafés, Restaurants und Hotels. weiter lesen

Wetterfeste Outdoor-Keramik im Solnhofener Naturstein-Look (30.6.2016)
Wegen seines unverwechselbaren Erscheinungsbildes wird Solnhofener Naturstein weltweit als exklusiver Bodenbelag geschätzt. Jetzt gibt es die­sen Look auch für den Außenbereich in Form der Feinsteinzeug-Terras­sen­platten „SolKer Outdoor“. weiter lesen

Zuwachs in KANNs Feinsteinzeug-Programm: Xeton im Used-Look (30.6.2016)
Auch im GaLaBau findet der Used-Look zunehmend Freunde; und für diese hat KANN mit Xeton eine unglasierte Feinsteinzeug-/„Gra­nit­keramik“-Platte ins Portfolio aufgenommen, die - im besten Sinne - frisch verlegt bereits gebraucht ausschaut. weiter lesen

Penter Kampen: Keramische Terrassenplatten in Holz- und Schieferoptik neu von Wienerberger (6.1.2016)
Mit der Terrassenplatte Penter Kampen hat Wienerberger ein neues kera­misches Produkt für den Außenbereich in Holz- und Schiefer-Optik vorge­stellt. Großformatig und in zwei Farbstellungen bieten sich die Platten für gastronomische Außenbereiche sowie für Privatterrassen und Balkone an. weiter lesen

Granitkeramik-Terrassenplatte Xantos neu mit Holzoptik im Dielenformat (6.1.2016)
Holz zählt zu den klassischen Gestaltungsmaterialien für Terrassen und Son­nendecks. Allerdings leidet es bei Außenanwendungen. Darum hat KANN für Freunde der Holz-Optik seine Granitkeramik-Familie um die Terrassenplatte Xantos ergänzt. weiter lesen

3-mm-Fugenkreuz von Gutjahr erleichtert lose Verlegung von dünnen Keramikplatten (9.5.2015)
Doch die lose Verlegung von dünnen Keramikelemente ist oft problema­tisch, weil die leichtgewichtigen Platten schnell „wandern“ können. Des­halb bietet Gutjahr das 2014 eingeführte Fugenkreuz AquaDrain FF inzwi­schen auch mit einer Höhe von 10 mm an. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE