Baulinks > Außenanlagen/GaLaBau > Beläge > Pflasterbett und -fugen

GaLaBau-Portal: Pflasterbett und -fugen

PCI-„Zur Sache“: Verlegung von Outdoorkeramik (5.10.2018)
Outdoorkeramiken unterscheiden sich von üblichen Fliesen dadurch, dass sie eine wesentlich geringere Wasseraufnahme aufweisen. Dadurch sind sie im Außenbereich beständiger. Im Gegenzug empfiehlt sich eine gebundene Verlegung. weiter lesen

Ausgezeichnet: Neuartiges Nut- und Verriegelungssystem für Feinsteinzeugfliesen von Emil (5.10.2018)
Die EmilGroup, Anbieter von Wohn- und Architekturkeramiken, prä­sen­tier­te in Nürnberg mit PaveAndGo eine Weltneuheit, die das Verlegen von Fliesen im Außenbereich vereinfacht und mit einer GaLaBau-In­no­va­tions-Medaille 18 ausgezeichnet wurde. weiter lesen

Selbsttragende Balkon- und Terrassen-Platten mit Plattenlagern von Schlüter lose verlegen (4.10.2018)
Mit Troba-Level hat Schlüter ein System auf den Markt gebracht, mit dem selbsttragende Plattenelemente auf Balkonen und Terrassen un­kom­pliziert lose verlegt werden können. weiter lesen

Aktualisiert: PCI-Broschüre zum Garten- und Landschaftsbau (4.10.2018)
Pünktlich zur GaLaBau hat die PCI Augsburg GmbH ihre Broschüre „PCI Garten- und Landschaftsbau“ aktualisiert: Garten- und Land­schafts­pla­ner, Pflasterbaubetriebe sowie Baustoff-Fachhändler erhalten damit eine kom­plette Übersicht über das relevante PCI-Angebot. weiter lesen

Sopros neue Pflasterfuge Solitär F20 erlaubt feste Verfugung bei ungebundener Verlegung (4.10.2018)
Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Sopro in Nürnberg stand die neue Drainfuge „Solitär F20“. Der Mörtel eignet sich insbesondere für die Verlegung der heute im Außenbereich immer beliebteren kera­mi­schen Terrassenplatten. weiter lesen

Aktualisierte Sopro Zoom-Poster zu den Themen GaLaBau sowie Pflaster- und Straßenbausysteme (4.10.2018)
Komplexe bauchemische Aufgaben wie sie gerne in Bereichen des Gar­ten-, Landschafts- und Straßenbaus auftreten, erfordern neben den geeigneten Produkt-Systemen vor allem auch den richtigen Überblick. Dafür sorgt Sopro mit seinen „Sopro Zooms“ - XXL-Postern im A1 Format. weiter lesen

Nachträglich erzeugte Lastfreischaltung per Egcovoid-Setzungsplatte von Max Frank (4.10.2018)
Lastfreischaltungen sind bei unkalkulierbaren Kräften erforderlich, um eine gezielte Lasteintragung zu erzeugen. Zur Herbeiführung statisch ein­deu­ti­ger Belastungssituationen sowie Schwingungsentkopplungen bietet Max Frank die Egcovoid-Setzungsplatte an. weiter lesen

Chemikalienfreie Barriere gegen Unkraut im GaLaBau (3.10.2018)
Japanischer Staudenknöterich, Quecke, Pfahlrohr, Riesen-Bärenklau, Kat­zen­schweif, Schachtelhalm, Indisches Springkraut ... die Liste aggressiver Neophyten - also eingewanderter Pflanzen - ist lang. Um diesem Unkraut ohne Chemie aus dem Weg gehen zu können, hat DuPont sein Un­kraut­vlies Plantex Platinium optimiert. weiter lesen

Verlegerahmen für Großformate im Außenbereich (13.6.2018)
Dünnschichtig, aber XXL: Großformatige Keramikplatten auf Balkonen oder Terrassen erfreuen sich großer Beliebtheit. Allerdings sind sie zu­weilen eine Herausforderung für Verarbeiter. Vor diesem Hintergrund hat Gutjahr mit TerraMaxx RS ein Aluminium-Rahmensystem ent­wi­ckelt, das die Verlegung vereinfachen soll - und zwar wit­te­rungs­un­ab­hängig. weiter lesen

Neuer Allwetter-Flexkleber für Fliesen und Natursteine im Außenbereich von PCI (12.6.2018)
Egal, ob das Wetter gut oder schlecht ist: Die PCI Augsburg GmbH hat ih­ren neuen Flexmörtel Premium speziell für schwierige Wit­te­rungs­be­din­gun­gen im Außenbereich ausgelegt. Außerdem blüht der Flexkleber nicht aus. weiter lesen

Neue 2K-Pflasterfugenmörtel von tubag versprechen festere Verbindungen und weniger Stress (12.6.2018)
Mehr Widerstandskraft in der Fläche, wenig Stress bei der Ver­ar­bei­tung - das verspricht Tubag hinsichtlich der beiden neuen Pflas­ter­fu­gen­mör­tel PFL2 und PFM2. weiter lesen

TerraMaxx TSL: Neues Trocken-Stelzlager von Gutjahr komplett vormontiert und nivellierfähig (20.4.2017)
Untergrund ist nicht gleich Untergrund: Mal gibt es Unebenheiten, mal wür­de er ein Gefälle vorgeben, das der Belag am Ende nicht haben soll. Für Fälle wie diese hat Gutjahr mit TerraMaxx TSL ein neues Trocken-Stelz­lager entwickelt. weiter lesen

Hochwassersicher verlegter Pflastersteinbelag in Bad Schandau (16.9.2016)
Kaum ein Ort in Sachsen ist so häufig vom Hochwasser betroffen wie Bad Schandau. Nach dem Jahrtausendhochwasser im Sommer 2002 trat die Elbe, die direkt am Ort vorbeifließt, noch drei weitere Male über die Ufer. weiter lesen

Neuer Trass-Grobkornmörtel mit erhöhter Wasserdurchlässigkeit von Tubag (6.1.2016)
Tubag hat einen neuen Trass-Grobkornmörtel mit einer erhöhten Was­ser­durchlässigkeit vorgestellt. Dazu setzt der TGM ganz auf eine Kör­nung von 2 - 5 mm. Durch seinen Hohlraumgehalt trägt der Mörtel außerdem zu einer Unterlüftung des Belags bei. weiter lesen

GaLaBau-Wegweiser und GaLaBau-Konfigurator (App) neu von Tubag (6.1.2016)
Der 52-seitige Tubag-GaLaBau-Wegweiser bündelt technisches Wissen und will bei der Planung unterschiedlichster Projekte helfen. Der fach­gerechte Aufbau für Pflaster- und Plattenbeläge gemäß ZTV Wegebau kann außer­dem mobil per App ermittelt werden. weiter lesen

Drainmatte verspricht sichere Verlegung von Naturstein auf ungebundenen Untergründen (9.5.2015)
Naturstein ist beliebt: Mehr als jeder dritte Deutsche würde ihn wohl gerne als hochwertigen Belag für seinen Balkon oder seine Terrasse auswählen. Für die feste Verlegung von Naturstein auf Drainmörtel hat Gutjahr deshalb mit AquaDrain HU-EK eine Flächendrainage entwickelt, die sicher vor Schä­den durch Wasser schützen soll. weiter lesen

Gebundene Pflasterdecken und Plattenbeläge à la Sakret (8.5.2015)
(Nicht nur) Sakret sieht in gebundenen Pflasterdecken und Platten­be­lägen einen Markt mit Zukunft. Die Anwendungsbereiche reichen von hoch be­lasteten Flächen wie Garagenzufahrten, bis hin zu geringer be­lasteten Flächen wie Terrassen und Gartenwege. Diese wurden in der 2013 ein­geführte ZTV-Wegebau neu definiert. weiter lesen

Gutjahr hat Planungs- und Ausführungsdetails komplett überarbeitet (25.9.2014)
Die Planungs- und Ausführungsdetails von Gutjahr bieten Planern und Ver­arbeitern eine umfassende Übersicht zu Konstruktionen im Außen­bereich. Auf den neuesten Stand gebracht, zeigen über 150 Details maßstabsge­recht den Belagsaufbau für Balkone, Terrassen und Außen­treppen. weiter lesen

GaLaBau-Verbrauchsrechner als Web-App für alle Betriebssysteme (25.9.2014)
Wie viel Kilogramm Fugenmörtel wird für eine ca. 45 m² große Garagen­zu­fahrt benötigt? Sakret hat für Berechnungen dieser Art einen GaLa­Bau-Verbrauchsrechner online ge­stellt, der mobil wie stationär genutzt werden kann - sofern eine Online-Verbindung besteht. weiter lesen

Drainbeton: mit Zementleim umhüllter Glasschaumschotter (23.10.2012)
Um oberhalb von Glasschaumschotter noch eine Lage Drainasphalt auf­bringen zu können, muss sich die Schotterschicht mit dem Fertiger befahren lassen. Da aber die Festigkeit des Glasschaumschotters im Rohzustand dafür bei weitem nicht ausreicht, wird der Schotter stabi­lisiert, mit Zementleim umhüllt und dann als Drainbeton eingebaut. weiter lesen

Flexible 3D-Gittermatten zur Befestigung von Stein-, Kies- und Rasenflächen (19.9.2010)
DuPont führt mit GroundGrid belastbare, leicht zu verlegende und flexible Gittermatten für die Befestigung von Stein-, Kies- und Rasenflächen in den deutschen Markt ein. weiter lesen

Bodenhilfsstoff hält Pflanzen dank "Pampers"-Prinzip länger feucht (17.9.2010)
Geohumus ist ein Bodenhilfsstoff, der bis zum 40-fachen seines Eigengewichts an Wasser speichern und bei Bedarf an Pflanzenwurzeln abgeben kann. Dadurch sollen sich der Gießwasser-Bedarf sowie der Gieß-Aufwand um rund ein Drittel reduzieren lassen. Mit weiterentwickelten Produkten sowie optimierten Gebinden will die Geohumus International GmbH zunehmend auch die Zielgruppe der Profi-GaLaBauer für ihr Bodengranulat begeistern. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE