Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1837 jünger > >>|  

Verbesserter PCI Flexmörtel Premium erleichtert Verlegearbeiten im Außenbereich

(10.12.2021) Der neue Flexmörtel Premium mit verbesserter Rezeptur ist der Outdoorspezialist in der Flexmörtel-Linie von PCI und eignet sich für die Verlegung von keramischen Belägen und Naturwerksteinen auf Balkonen und Terrassen. Das Spezielle an der neuen Rezeptur ist die gleichbleibende Abbinde- und Verarbeitungszeit sowohl bei kalten als auch bei warmen Temperaturen.

Darüber hinaus verspricht der  Flexmörtel Premium eine effektive kristalline Was­ser­bin­dung - was erwarten lässt, dass das Anmachwasser innerhalb weniger Stunden vollständig gebunden wird und so Verformungen und/oder Verfärbungen - insbesondere bei Naturwerksteinbelägen - ausbleiben.

Außerdem ist es PCI mit dem neuen Rezept wohl gelungen, den Verarbeitungskomfort eines normal abbindenden Klebers mit den technischen Vorteilen eines Schnellklebers zu kombinieren:

  • Der Kleber hat eine Verarbeitungszeit von ca. 90 Minuten.
  • Die verlegte Fläche lässt sich schon nach ca. 4 Stunden begehen.

Handwerker können die Materialkonsistenz des Flexmörtels Premium variabel einstellen - je nach Bedarf als Dünnbett-, Fließ­bett- oder Mittelbett-mörtel. Der Mörtel gilt zudem als sehr emissionsarm gemäß GEV-EMICODE EC 1 PLUS.

Weitere Informationen zum Flexmörtel Premium können per E-Mail an PCI angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)