Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1836 jünger > >>|  

Altbekannte Reaktivabdichtung von Botament als Fliesenkleber im Außenbereich verwendbar

(10.12.2021) Ein übersichtliches Produktportfolio gehört bei Botament zum Leitbild - mit dem Ziel, mit einem Minimum an Produkten ein Maximum an Aufgaben lösen zu können. Eines dieser Produkte ist RD2 The Green 1 von Botament. Als erste Reaktivabdichtung hat sich RD2 im Segment der Bauwerksabdichtung etabliert und feiert 2022 ihren 10-jährigen Geburtstag.

Nach zahlreichen Tests und Prüfungen ist RD2 The Green 1 nun auch zur Verwendung als hochflexibler und wasserdichter Fliesenkleber für Platten bis 60 x 60 cm im Außenbereich einsatzbereit. Zu den Vorzügen bei dieser Art von Verlegung zählen die deutlich reduzierte Gefahr von Ausblühungen und Frostschäden sowie die hohe Tausalzbeständigkeit. Zudem wirkt die hohe Elastizität von RD2 entkoppelnd. Damit empfiehlt sich RD2 insbesondere auch für den Einsatz auf Abdichtungen von Balkonen und Terrassen.

Dazu wird auf der vollständig durchtrockneten Abdichtung frisch angemischtes und mit bis zu 30% Sand gestrecktes RD2 mit einer Zahn- oder Mittelbettkelle aufgekämmt. Anschließend werden die Fliesen wie gewohnt mit einer drückenden, leicht schiebenden Bewegung ins Kleberbett eingesetzt und ausgerichtet.

Weitere Informationen zu RD2 The Green 1 als Fliesenkleber können per E-Mail an Botament angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)