Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1838 jünger > >>|  

Für Belagsfugen, Anschlussfugen, Bewegungsfugen: Gutjahrs „Fuge aus der Tube“ jetzt in vier Farben

(10.12.2021) Mit MorTec SOFT hat Gutjahr 2014 einen Fugenfüllstoff auf Silikonbasis vorgestellt, der die spannungsarme Verlegung von Großformaten im Außenbereich ermöglicht. Dank der Feinkornstruktur sehen die MorTec SOFT-Fugen fast wie normale zementäre Fugen aus – und sind jetzt in den vier Farben Zementgrau, Anthrazit, Sandbeige und Steingrau erhältlich.

Weniger Fugen – mehr Spannung

Großformate haben einen deutlich geringeren Fugenanteil. „Was im Innenraum weniger problematisch ist, stellt die Verarbeiter im Außenbereich vor große Herausforderungen - weil Temperatur- und Wetteränderungen Spannungen erzeugen, die abgebaut werden müssen“, erinnert Gutjahr-Geschäftsführer Ralph Johann. „Ein Belag der Größe 60 x 60 cm hat nur halb so viele Fugen wie ein ‚normaler‘ Belag der Größe 30 x 30 cm. Das hat Einfluss auf die Spannungsaufnahme und das Trocknungsverhalten.“

Und genau hier setzt MorTec SOFT an. Der elastische Fugenfüllstoff auf Silikonbasis reduziert Spannungen und kann für Belagsfugen, Anschlussfugen oder Bewegungsfugen verwendet werden - siehe Beitrag vom 14.5.2014.

Weitere Informationen zu MorTec SOFT können per E-Mail an Gutjahr angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)