Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2021/0017 jünger > >>|  

Flottenmanagement: 123erfasst für Baugeräte und Baumaschinen heißt 123fleet

(12.2.2021) Während die App 123erfasst seit 2013 dazu dient, Mitarbeiter auf Baustellen im Blick zu behalten, ermöglicht die 123erfasst.de GmbH mit 123fleet nun, die Baustellenzuordnung und Leistungserfassung von Geräten und Maschinen zu automatisieren. Dazu gehört auch eine transparente Übersicht über die wichtigsten Geräte in Echtzeit. Kern des Systems ist die hersteller- und ortungsportalunabhängige Integration aller offenen Telematik- und Herstellerportale Dritter.

123fleet arbeitet Browser-basiert und kostet 199 Euro monatlich zzgl. MwSt. bei Anbindungen von bis zu zehn Maschinen mit Ortungsgerät; weitere Lizenzen sind hinzubuchbar. Zudem können unbegrenzt viele Fahrzeuge und Geräte ohne Ortungsgerät manuell erfasst werden. Zielgruppe sind ausführende Unternehmen, die den Einsatz ihrer Baustellen-Flotte automatisiert verwalten und optimieren möchten.

Die Software stellt die gesamte Flotte auf einer Karte dar. Die visuelle Aufbereitung der Geräte-Laufzeiten verspricht zudem, die Flotte wirtschaftlicher verwalten zu können: Befindet sich das Gerät während der Leistungserfassung auf einer Baustelle, deren Position in 123fleet hinterlegt ist, erfolgt eine automatische Zuordnung. Das Programm bewertet Baustellensituationen individuell, sodass eine Buchung ohne manuelles Eingreifen erfolgen kann. Aufgrund der automatischen Erfassung und Verbuchung der Leistungen steht immer eine aktuelle Kostenübersicht zur Verfügung.

Da sich die Zeiterfassung der Geräte durch die Verwendung von 123fleet automatisieren lässt, sinkt nicht nur die Fehlerquote, sondern auch der manuelle Arbeitsaufwand und bedeutet einen wirtschaftlichen Mehrwert für jedes Bauunternehmen. Die Verbuchung der Maschinenzeiten auf Baustellen erfolgt ohne kritische Verzögerung, da diese in Echtzeit übertragen werden.

Weitere Informationen zu 123fleet können per E-Mail an 123erfasst angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE