AXOR - eine Marke der

Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH

Auestr. 5-9
D - 77761 Schiltach
URL: axor-design.com
E-Mail an Axor

Axor Urquiola Badplanungsbroschüre (9.11.2009)
Mit einem Designer-Bad verbindet man oft Badsituationen, die in der Realität viel zu teuer und unter 20 m² nicht machbar erscheinen. Deshalb zeigt Axor, die Designermarke der Hansgrohe AG, in Badplanungsbroschüren gemeinsam mit den kreativen Köpfen hinter den jeweiligen Kollektionen, wie sich deren Traumbäder in verschiedenen Formaten und mit unterschiedlichen Budgets umsetzen lassen. Das jüngste Badplanungsprojekt ist in Gemeinschaftsarbeit mit der spanischen Designerin Patricia Urquiola entstanden, der laut HÄUSER "besten Designerin des 21. Jahrhunderts"*).

Axor Urquiola Paravent: Sichtschutz, Raumteiler und Heizkörper (4.9.2009)
Der Axor Urquiola Paravent ist weit mehr als nur Sichtschutz oder Raumteiler. Die einzelnen Elemente können ganz nach Wunsch mit zahlreichen Accessoires funktional erweitert werden. Darüber hinaus ist der Paravent als Heizkörper einsetzbar. Das Konzept, das die Designerin Patricia Urquiola zusammen mit Axor entwickelt hat, will als modulares System und in zwei Installationsvarianten nicht nur für großzügigere Grundrisse eine Lösung bieten können.

Freistehende Badewanne ergänzt die Kollektion Axor Massaud (15.6.2009)
"Im Bad geht es heute um mehr als um bloßes Sauberwerden, nämlich um Erholung, Entspannung und Wohlfühlen." Philippe Grohe, Leiter der Designermarke Axor, sieht als Grund dafür ein gewandeltes Körperbewusstsein und auch ein neues, gewachsenes Bedürfnis vor allem des urbanen Menschen nach einem Ausgleich zu dem immer hektischer werdenden Alltag und nach Kontakt und Berührungspunkten mit der Natur. Dies spiegelt sich ganz besonders in der Kollektion Axor Massaud wider, die der französische Designer Jean-Marie Massaud gemeinsam mit Axor, der Designermarke der Hansgrohe AG, entwickelte.

Wenn Patricia Urquiola für Axor ein Bad designt (4.3.2009)
Ihre Kreationen sind lebendig und sinnlich, leben von Erinnerungen und Facettenreichtum und verkörpern eine harmonische Mischung, die ihren Objekten und Konzepten eine ganz besondere Poesie verleiht. Gemeinsam mit Axor, der Designermarke der Hansgrohe AG, bringt die derzeit vielleicht kreativste Gestalterin Patricia Urquiola (Bild) eine neue Sinnlichkeit in den Lebensraum Bad. Denn bei Axor Urquiola geht es nicht nur um Produkte, sondern auch um das Zusammenspiel von Intimität und Begegnung, von Geborgenheit und Wärme.

Planungsbroschüre und Planungstool zur Axor Starck ShowerCollection (4.2.2009)
"Use your creativity. Just mix it!" Das ist die Aufforderung des französischen Designers Philippe Starck, die Dusche - einen zentralen Wohlfühlbereich im Badezimmer - ganz individuell zu gestalten. Gleichzeitig beschreibt er damit die unzähligen Kombinationsmöglichkeiten der Axor Starck ShowerCollection. Zur Anregung beim Gestaltungsprozess bietet Axor nun eine Duschplanungsbroschüre sowie ein interaktives Planungstool auf DVD an. Dieses ermöglicht die maßgeschneiderte Kreation des Duschbereichs am Computer, liefert Vorschläge zur Ausstellungsplanung und beinhaltet Bilder und CAD-Daten der einzelnen Produkte. Umfangreiche Informationen zur Technik, Verrohrung und zu baulichen Voraussetzungen beantworten mögliche Fragen vorab und verschaffen Sicherheit in der Umsetzung.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE