Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1174 jünger > >>|  

Moderne Klimageräte machen selbst Übergangszeiten kuschelig angenehm

Inverter-Klimageräte, Inverter-Klimaanlagen, Kältetechnik,  Klimatechnik, Luftfeuchtigkeit, Mikrofilter, Pollenfilter(2.9.2004) Langsam aber sicher nähert sich die Übergangszeit. Mit rapiden Temperaturschwankungen - heute pralle Sonne, morgen Regen, heute heiß, morgen frostig kalt, - belastet sie den Organismus des Menschen ganz extrem und ist in unseren Breitengraden genau genommen die zeitlich längste Klimaperiode. Abhilfe, zumindest für die eigenen vier Wände, schaffen moderne Klimageräte, die Wollsocken und Wärmedecken unnötig machen. Speziell Inverter-Klimaanlagen sorgen für echtes Komfortklima und machen den menschlichen Organismus fit für jeden Outdoor-Frost.

Aus gesundheitlicher Sicht optimal, gibt es längst technische Möglichkeiten, die es erlauben, sich mit seinem persönlichen Wunschklima zu umgeben. Daikin, weltweit einer der Marktführer für Kälte- und Klimatechnik, empfiehlt dafür die FCKW-freien Inverter-Klimaanlagen, die gleich mehrere Vorteile fürs Wellness-Programm zuhause bieten.

Diese neue Generation an Klimageräten hilft, die Differenz zwischen Außen- und Innentemperatur stufenlos auszugleichen: In eher kalten Übergangszeiten bringen Wärmepumpen per Knopfdruck schnelle wohlige Wärme, bei extremen Hitzegraden werden die Wohnräume gekühlt. Die Geräte, die dank der Inverter-Technologie flüsterleise arbeiten, reduzieren zu hohe Luftfeuchtigkeit und reinigen die Luft mittels eingebauter Mikrofilter - ein Gewinn, nicht nur für die zahlreichen Pollen- und Hausstauballergiker.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)