Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0752 jünger > >>|  

Airwell Wand-Splitklimagerät mit individuellem Schick

Klimaanlage, Klimatechnik, Wand-Splitklimagerät, Klimageräte, Klimaanlagen, Wand-Splitklimageräte, Luftverteilung, Filtersystem, Faserfilter, Aktivkohlefilter, Raumluft, Wandklimagerät, Kühlleistung(7.6.2004) Ganz gleich, ob im Wohnhausbereich, in Büros, Einzelhandelsgeschäften oder Arztpraxen - immer häufiger sorgen Klimageräte für gute Innenraumluftverhältnisse und angenehme Temperaturen. Mit Louisiana XLS bietet AIRWELL nun eine architekturgerechte Alternative zu konventionellen Wand-Splitklimageräten: Durch das schlanke, neutrale Design ist eine optimale Anpassung an die vorhandene Inneneinrichtung möglich. Mit einer Tiefe von nur 14 cm, versprechen sie einen neuen Komfort in Bezug auf Abmessungen und Luftverteilung.

Das Wand-Splitklimagerät Louisiana XLS kann in jeder beliebigen Raumhöhe installiert werden, da die Luft flexibel in 4 Richtungen austreten kann. Ein dreistufiges Filtersystem, bestehend aus Faserfilter, elektrostatischem Filter und Aktivkohlefilter, reinigt zudem die Raumluft von Verschmutzungen verschiedenster Art. Staub, Rauch, Pollen und Geruchsstoffe werden effizient abgeschieden. Ein weiterer Bonus: Das zugehörige Geräte-Außenteil ist mit einem schallgedämmten Rollkolbenkompressor versehen, dadurch läuft das Wandklimagerät besonders leise.

Die Deckblende des Gerätes ist nicht nur in weiß sondern in 8 weiteren Trendfarben (Gelbgrün, Goldgelb, Champagner, Silber, Safrangelb, Purpurrot, Ultramarinblau, Brillantblau) erhältlich; sie lässt sich leicht abnehmen und reinigen. 3 Modelle mit 2230 bis 3460 W Kühlleistung stehen zur Auswahl.

Ein eingebauter Mikroprozessor überwacht und steuert das Klimagerät. Dies verspricht einen zuverlässigen Betrieb und hohen Bedienungskomfort. Raumtemperatur und Luftmenge (Ventilatorstufen) lassen sich bequem über eine LCD Infrarot-Fernbedienung regulieren. Zudem ist die Ein- und Ausschaltzeit beliebig programmierbar. Dadurch kann der Energieverbrauch deutlich gesenkt und die Temperatur der Tageszeit angepasst werden.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)