Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1167 jünger > >>|  

Fliesen in Marmoroptik von Refin


  

(2.9.2019) Refins neue Kollektion Prestigio ist inspiriert von vier bedeutenden Marmorarten aus verschiedenen italienischen und europäischen Steinbrüchen. Die typischen Farbnuancen und ursprünglichen Maserungen des Gesteins werden manchmal ganz zart, manchmal sehr markant in der Fliesenkollektion zur Geltung gebracht.

  • Carrara- und Dolomiten-Marmor leuchtet strahlend weiß und ist mit zarten Äderungen durchzogen.
  • Statuario sticht durch seine markanten grauen Äderungen hervor und wird bereits seit der Antike als Baustoff verwendet.
  • Calacatta hingegen unterscheidet sich durch seine beinahe goldenen Äderungen, die eine warme Eleganz in den Raum bringen.

Die Details machen das Material zu einer idealen Ergänzung für einen auf modernes Design ausgerichteten luxuriösen Raum. Prestigio greift dabei nicht nur den klassischen Marmorlook auf, sondern interpretiert ihn gleichzeitig auch neu und verleiht dem kostbaren Material dadurch ein frisches Aussehen.

Weitere Informationen zur Prestigio-Kollektion können per E-Mail an Ceramiche Refin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE