Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/1259 jünger > >>|  

Zeitgemäß Fugen verspachteln zurück - Produkt- und Verarbeitungshinweise von Rigips

(12.11.2003) In einer neuen Broschüre von Rigips findet der professionelle Anwender alle Informationen rund um das Thema Verspachtelung. Sie bietet zahlreiche Verarbeitungshinweise zur korrekten Ausführung von Spachtelarbeiten mit den richtigen Produkten sowie eine Darstellung des für spezielle Anwendungen nützlichen Zubehörs.

<---->

Unter den allgemeinen Arbeitstechniken werden in der Broschüre die Beurteilung der Untergrundbeschaffenheit, das Anmachen, Verarbeitung und Lagerung der unterschiedlichen Produkte ausführlich beschrieben. Eine Produktübersicht lässt den Profi schnell einzelne Produkte für jeden Arbeitsschritt auffinden. Nach Anwendungsbereich gegliedert finden sich in der Broschüre auch alle wichtigen Hinweise zur fachgerechten Ausführung von Spachtelarbeiten. Hierbei wurden die vom Verband der Gips- und Gipsplattenindustrie eingeführten Qualitätsstufen Q1-Q4 berücksichtigt und ausführlich dargestellt. Der Leser lernt den zu jeder Qualitätsstufe gehörenden Arbeitsschritt kennen und erfährt, welche Qualitätsstufe für eine jeweilige Weiterverarbeitung (z.B. den Direktanstrich mit Lackfarbe) erreicht werden sollte.

Unter den Verarbeitungshinweisen finden sich neben praktischen Tipps zum Vorspachteln und Nachspachteln auch Hinweise zum Spachteln mit und ohne Bewehrungsstreifen sowie zur Standard-GK-Deckenverspachtelung.

Auch für besonders anspruchsvolle Verarbeitungssituationen gibt die neue Broschüre anschauliche Hilfestellungen. Schritt für Schritt wird die Verspachtelung von verschiedenen Eckanschlüssen dargestellt, ebenso wie das passende Werkzeug und die unterschiedlichen Bewehrungsstreifen.

  • Die Broschüre kann kostenlos per E-Mail bestellt werden: info@rigips.de

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: