Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0169 jünger > >>|  

Gibt es ein Haftungsrisiko bei Wohngebäuden ohne Lüftungsanlage?

  • Verband für Wohnungslüftung hat Rechtgutachten in Auftrag gegeben

(30.1.2006; Update 1.2.2007) Aufgrund vieler Anfragen verunsicherter Bauherren, Planer, Baufirmen und Bauträger hat der Verband für Wohnungslüftung e.V. im vergangenen Jahr ein Rechtsgutachten bei der renommierten Kanzlei Prof. Heiermann, Prof. Franke, Knipp für Bau- und Immobilienrecht, Essen in Auftrag gegeben. Das Rechtsgutachten soll insbesondere die Haftungslage für Planer und Bauträger aufzeigen, wenn Wohngebäude ohne Lüftungsanlagen neu geplant, renoviert oder saniert werden. Außerdem sollen die vielfältigen Beziehungen und Verantwortlichkeiten zwischen freien Planern, Bauträgern, Planern bei Bauträgern und Bauherren untersucht und dargelegt werden.

Lüftungsanlage, Verband für Wohnungslüftung, Lüftungsanlagen, luftdichte Gebäudehülle, Raumhygiene, Schimmelprävention bei der Gebäudemodernisierung, gedämmtes Gebäude, Bauphysik, DIN 4108Gemäß Bauphysik und Energieeinsparverordnung EnEV 2004 und DIN 4108 sind eine gut gedämmte und luftdichte Gebäudehülle erforderlich und vorgeschrieben. Um die notwendige Raumhygiene - bei dichter Gebäudehülle gefährdet durch mangelnde Feuchteabfuhr bei gleichzeitiger Anreicherung schädlicher Emissionen - dauerhaft sicherzustellen, sei eine möglichst nutzerunabhängige Be- und Entlüftung der Wohnräume notwendig. Auch die aktuelle Broschüre der Verbraucherzentrale NRW vom Herbst 2005 "Schimmel - Prävention bei der Gebäudemodernisierung" befasst sich ausführlich mit diesem Thema. Neben den Sicherheitsproblemen bei geöffneten und gekippten Fenstern ist auch darauf hinzuweisen, dass Luftschallschutzanforderungen bei Außenlärm ohne nutzerunabhängige Lüftungssysteme nicht zu erfüllen sind.

Update: Die Ergebnisse des Rechtsgutachtens liegen inzwischen vor.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Impressum (c) 1997-2014 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)