Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1377 jünger > >>|  

Penter Pflasterklinker-Sortiment von Wienerberger mit neuem Langformat

(24.8.2007) Neue Möglichkeiten für die kreative Gestaltung des Bodenbereichs bei Hauseingängen, Terrassen und Wegen will der neue Penter Pflasterklinker von Wienerberger eröffnen: Der "Lange" kann mit seinem neuartigen Format von 300 x 100 x 52 mm Abwechslung in übliche Pflasterbilder bringen. Der außergewöhnlich lange Stein wirkt elegant sowie hochwertig und verleiht Außenanlagen ein Plus an Individualität.


Der "Lange" steht in den Farben rot, rotblaubunt, Florenz bunt und Husum gelbbunt (Bild oben) zur Verfügung. Durch die Kombination mit klassischen Formaten, Rechteck- oder Quadratpflastern - nach Belieben in unterschiedlichen Farben - lassen sich vielfältige Verlegemuster gestalten und neuartige Flächenbilder erzielen.

Wienerbergers neuer langer Pflasterklinker aus dem Penter-Sortiment besteht durch und durch aus Keramik und ist somit lebenslänglich farbecht sowie absolut frostbeständig. Seine schnittraue Oberfläche sorgt dafür, dass Wege und Zufahrten rutschfest und sicher begehbar sind. Zudem ist der "Lange" resistent gegenüber Umweltbelastungen, hochabriebfest und unempfindlich gegen Beschädigungen, langlebig und wartungsfrei. Damit ist dieser keramische Pflasterklinker für alle Anwendungen im Außenbereich - von der privaten Terrasse bis zum öffentlichen Gehweg - geeignet.

Ein Produktdatenblatt "Der Lange" sowie weitere Unterlagen zum Terca und Penter Pflasterklinkerprogramm können kostenlos bei der Wienerberger GmbH per E-Mail an info@wzi.de bestellt werden.

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)