Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2230 jünger > >>|  

FNR-Broschüre „Holzhauskonzepte“ erläutert Holzbauweisen, -konzepte und -eigenschaften

FNR-Broschüre „Holzhauskonzepte“
  

(15.12.2013) Holz ist beliebter denn je und gehört zum Stan­dardrepertoire des nachhaltigen Bauens. So ist die Holzbau­quote an der Neubautätigkeit von Wohngebäuden seit 1993 kontinuierlich gestiegen: von unter 8% im Jahr 1993 auf über 15% im Jahr 2011. Die neue 60-seitige Broschüre „Holzhaus­konzepte“ der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) informiert über den Baustoff Holz und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten - sei es als Konstruktionsmaterial oder als Werk- und Dämmstoff.

Dass der moderne Holzbau inzwischen zunehmend auch urba­ne Räume erobern kann, zeigen die in den letzten Jahren ge­bauten Holzhochhäuser bis hin zum 8-Geschosser. Darunter sind auch massive Holzhäuser wie der bei der Internationalen Bauausstellung in Ham­burg vorgestellte Woodcube, der zu 90 Prozent aus Holz besteht - siehe Baulinks-Bei­trag „IBA Hamburg: Woodcube als „modernstes Holzhochhaus der Welt“ vorgestellt“ vom 27.12.2012.

Zwei wesentliche wirtschaftliche bzw. technische Vorteile sprechen für den Einsatz von Holz bei der nachträglichen innerstädtischen Verdichtung:

  • Zum einen ermöglichen hohe Vorfertigungsgrade kurze Errichtungszeiten,
  • zum anderen ist das relativ geringe Gewicht ein Pluspunkt bei Aufstockungen.

Für die energetische Fassadensanierung wiederum eignen sich vorgesetzte Holzele­mente, die mit biobasierten Dämmstoffen wie zum Beispiel Zellulose ausgefüllt werden können. Die Vorteile liegen auch hier in den kurzen Errichtungszeiten, in der Möglich­keit, zusätzlichen Wohnraum zu schaffen und in der einfachen Entsorgbarkeit, da an­ders als bei Wärmedämmverbundsystemen keine Materialien verklebt werden.

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) hat ein solches Projekt in seinem Wettbewerb „HolzbauPlus“ ausgezeichnet: Die ener­getische Sanierung einer 60er Jahre-Mietwohnanlage der Wohnungsbaugesellschaft Augsburg - siehe auch Baulinks-Beitrag „Neun Projekte beim Bundeswettbewerb „Holz­bauPlus“ ausgezeichnet“ vom 27.1.2013:

Autor Ludger Dederich gibt interessierten Bauherren, Architekten oder Bauausführen­den in der Broschüre „Holzhauskonzepte“ einen Überblick über verschiedene Bauwei­sen, die mit dem nachwachsenden Rohstoff möglich sind, und erläutert die bauphysi­kalischen und gebäudetechnischen Zusammenhänge. Informationen zur Beständigkeit und zum Wohnwert des Bauens mit Holz runden den Inhalt ab.

Die Broschüre „Holzhauskonzepte“ ist kostenlos bestell- oder als Datei abrufbar auf mediathek.fnr.de (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)