Viessmann Werke GmbH & Co KG

D - 35108 Allendorf
Telefon: +49 (6452) 700
Telefax: +49 (6452) 702780
URL: viessmann.de
E-Mail an Viessmann

Energy Monitoring erledigt bei Viessmann die GridBox (4.7.2018)
Mit der GridBox bietet Viessmann den Anwendern die Möglichkeit, den Stromverbrauch in ihrem Haushalt und die Leistung ihrer Photovoltaikanlage sowie des Stromspeichers stets im Blick zu behalten. Die Box trägt zugleich zur Erreichung des KfW 40 Plus-Standards bei.

Viessmann übernimmt Wibutler (22.5.2018)
Die Viessmann Group übernimmt die Münsteraner Wibutler GmbH, die sich auf herstelleroffene Smart-Home-Konzepte spezialisiert hat.

Wie lassen sich Brennstoffzellen-Heizungen richtig abrechnen? (3.5.2018)
Rund 2.000 Brennstoffzellen-Heizgeräte sind derzeit wohl in Deutsch­land im Einsatz, und es könnten bald sehr viel mehr werden. Ihr Vorteil: Sie produzieren sowohl Wärme als auch Strom und sind mit einem Wir­kungs­grad von circa 90% hocheffizient.

Viessmann Group wuchs 2017 im Zeichen des Generationswechsels (23.4.2018)
Gute Geschäftszahlen geben dem 101-jährigen Familienunternehmen Viessmann weiteren Schub auf seinem Weg zum „Next Generation Family Business“. Der Umsatz des Anbieters von Klima- und Ener­gie­sys­te­men wuchs 2017 um 5% auf 2,37 Mrd. Euro.

Besonders leise Luft/Wasser-Wärmepumpe dank „Advanced Acoustic Design“ von Viessmann (19.4.2018)
Mit einem Schalldruckpegel von lediglich 35 dB(A) in drei Metern Abstand (Nachtmodus) zählt die neue Luft/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 222-A von Viessmann zu den leisesten Geräten ihrer Bauart.

Neuer Viessmann-Biomassekessel für Holzhackschnitzel und Pellets mit Leistungen bis 150 kW  (17.4.2018)
Beim Vitoflex 300-H kann flexibel zwischen Hackschnitzeln und Holz­pel­lets gewählt werden. Der Kessel eignet sich u.a. für Wohnanlagen, kommunale Einrichtungen und auch Nahwärmenetze.

Neuer Gas-Brennwert-Kessel von Viessmann leistet im Duett bis zu 636 kW (17.4.2018)
Die Gas-Brennwert-Unit Vitocrossal 200, Typ CI, von Viessmann leistet 80 bis 318 kW - und als Doppelkessel bis 636 kW. Der einzelne Kessel misst in der kleinsten Variante lediglich 680 mm in der Tiefe und ist damit prä­des­ti­niert für den Altgeräteaustausch.

Neue Brennstoffzellen-Heizgeräte von Viessmann mit längerer Lebensdauer (16.4.2018)
Mit Vitovalor PT2 und Vitovalor PA2 hat Viessmann neue Brennstoffzellen-Heiz­ge­rä­te für Ein- und Zweifamilienhäuser auf den Markt gebracht. Laut Hersteller sind sie auf eine Lebensdauer von mindestens 80.000 Be­triebs­stun­den ausgelegt.

Kesseltausch NRW startete erneut am 1. April (2.4.2018)
Nach einem Jahr Auszeit ging „Kesseltausch NRW“ am 1. April in die 4. Auflage - und läuft bis zum 30. Juni 2018. SHK-Innungsfachbetriebe in NRW haben damit wieder die Gelegenheit, ihren Kunden einen Bonus von 200 Euro (inkl. MwSt.) auf ein Gasbrennwertgerät zu verschaffen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE