Baulinks -> Redaktion  || < älter 2000/0047 jünger > >>|  

INTERSCHUTZ 2000: Rauchmelder können Leben retten

(13.4.2000) Experten werden auf der Messe "INTERSCHUTZ 2000 - Der rote Hahn", die vom 20. bis 25. Juni auf dem Augsburger Messegelände stattfindet, das Thema "Sicherheit gegen Feuer im häuslichen Bereich" in den Vordergrund rücken. Sie empfehlen die Installierung von getesteten Brandschutzmeldern, um frühzeitig ein Schadenfeuer erkennen und dann schnellstens die Hilfe der Feuerwehr herbeirufen zu können.

Die Einschätzung von der Wirksamkeit von Brandmeldern seitens der Fachleute hat sich drastisch gewandelt. Einige am Markt befindliche Produkte haben nach Prüfung einen so hohen qualitativen Standard, dass sie die Sicherheit bieten, die man von einem Brandschutzmelder erwarten darf. Die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e. V. (vdfb) und der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft hat in einer Untersuchung von 450 Bränden hervorgehoben, dass in 385 Fällen der Einsatz von Rauchmeldern zur frühzeitigen Erkennung des Feuers geführt hätte. Zahlen, die für sich selbst sprechen.

Der beste vorbeugende Brandschutz im häuslichen Bereich ist die Installierung eines oder mehrerer Brandmelder an einer geeigneten Stelle in der Wohnung. Das kostet über die Betriebsdauer gesehen ein paar Pfennige pro Monat und bietet den erforderlichen Schutz.

siehe auch:


zurück ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)