Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0984 jünger > >>|  

Neue LBS-Informationen mit Tipps und Checkliste

<!---->(15.6.2008; upgedatet am 9.9.2015: Die Checkliste ist online nicht mehr verlinkt!) Der Erwerb der eigenen vier Wände kostet jeden dritten Haushalt 150.000 Euro und mehr. Bauherren und Käufer sollten deshalb sorgsam alle wesentlichen Fragen klären, um das neue Zuhause dauerhaft genießen zu können: Ist die Baubeschreibung umfassend? Wie sieht die Energiebilanz des Gebäudes aus? Was ist mit den Gewährleistungsrechten? Eine neue Planungshilfe mit Checkliste bieten jetzt die Landesbausparkassen. Sie war(!) unter lbs.de/planungshilfe kostenlos downloadbar.

Auf vier Seiten erfahren Erwerber, worauf sie beim Bau und Kauf der eigenen vier Wände achten müssen. So wird der Kaufvertrag zwar vor einem Notar geschlossen, was viele aber nicht wissen: Dieser beurkundet nur die Vertragsunterzeichnung, bewertet aber nicht die Inhalte zugunsten einer Partei. Besitzen Bauherren bereits ein Grundstück, das bebaut werden soll, kommt ein Bauvertrag hinzu. Hier sollten klare Zahlungsregelungen und eine förmliche Abnahme der Bauleistung vereinbart werden.

Die Baubeschreibung regelt in welcher Qualität und mit welchen Baustoffen das Eigenheim errichtet wird. Für Baubeschreibungen gibt es keine gesetzlichen Vorschriften, deshalb sind detaillierte Angaben besonders wichtig - nur auf die beschriebenen Leistungen haben Eigentümer rechtlich auch Anspruch. Außerdem sollte die im Vertrag angegebene Wohnfläche immer auf Basis der Wohnflächenverordnung (WoFlV) berechnet sein.

Für Käufer von Wohnungen ist die Teilungserklärung zentraler Vertragsbestandteil, denn das Grundstück und die meisten Gebäudeteile gehören allen Eigentümern gemeinsam. Der Großteil der anfallenden Kosten wird unter den Parteien aufgeteilt. Auch bei Modernisierungen hat jeder seinen "Miteigentumsanteil" zu tragen - ohne Rücklagen der Wohneigentümergemeinschaft kann das teuer werden. Beim Kauf einer gebrauchten Wohnung sorgt ein Blick in die Beschlusssammlung für Klarheit.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)