Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1193 jünger > >>|  

EVVA-Planermappe "Schließ- und Sicherheitstechnik"

<!---->(15.7.2009) Sicherheitstechnik und Architektur. Diese Paarung war für lange Zeit keine Liebesbeziehung. Warum eigentlich? Weil die Möglichkeiten der Sicherheitstechnik oftmals unterschätzt wurden. Sicherheitstechnische Bauelemente sind jedoch in hohem Maße Architektur bestimmend. Denn sie dienen nicht nur der individuellen Absicherung, sondern schaffen durch ihren baulichen Einfluss auch Räume. Sie können abgrenzen, Durchgänge schaffen oder verschlossen halten, sie können Räume zeitgebunden öffnen und dadurch massiv Menschenströme im Objekt lenken und beeinflussen. Sicherheitstechnik gibt - sowohl was Funktion als auch Design betrifft - der jeweiligen Umgebung einen spezifischen Sinn.

Sicherheitstechnik ist heute wichtiger Teil der Planungsphase. Die EVVA-Planermappe vermittelt das dafür notwendige Wissen kompakt und kostenlos. Was gratis ist, hat keinen Wert, sagt man. Dies trifft auf vieles zu, aber bestimmt nicht auf die Planermappe. Sie ist von EVVA zusammengestellt und informiert auf ca. 250 Seiten umfassend und übersichtlich unter anderem über:

Sicherheitsplanung

Ein Kapitel widmet sich ausschließlich der Planung von Sicherheitskonzepten, der verschiedenen Arten von Sicherheitsanlagen und den Anforderungen unterschiedlicher Objekttypen (Büros, Hotels, Ministerien, Wohnhäuser, Industrie etc.). Eine wertvolle Unterstützung für Planer, Architekten und Bauherren.

Mechanik

Von der Basisabsicherung bis zum Schutz von Hochsicherheitsbereichen: Die Planermappe von EVVA stellt verschiedene mechanische Schließsysteme und andere schließtechnische Einrichtungen vor (z.B. für Fluchtwege).

Elektronik

Ein Überblick über die weltweit eingesetzte Zutrittskontrolle XS4, die verkabelt als auch unverkabelt realisiert werden kann. In der Planermappe sind Verkabelungspläne für unterschiedliche Türsituationen abgebildet.

Anschauliche Anwenderberichte aus der täglichen Praxis, Kontaktadressen und eine CD mit Leistungsverzeichnissen runden die Planermappe ab.

Egal, ob das Bauvorhaben einige Schließzylinder oder ein komplexes Sicherheitssystem samt Zutrittskontrolle verlangt - die Planermappe von EVVA liefert Planern, Architekten und Bauherren die notwendigen Informationen und unterstützt sie somit umfassend bei der Ausarbeitung. Diese können die Planermappe bereits seit Anfang des Jahres kostenlos per E-Mail an EVVA anfordern.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)