Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1871 jünger > >>|  

Neue hochwertige Treppen-, An- und Abschlussprofile für Bodenbeläge

(4.11.2009) Armstrong bietet jetzt passend zu seiner breiten Produktpalette verschiedene elegante Abschluss- und Treppenkantenprofile sowie eine neue, patentierte Sockelleiste an - alle aus eloxiertem und robustem Aluminium. Der Bodenbelagspezialist erweitert damit sein Angebotsspektrum um eine saubere Lösung für Abschlüsse und Übergänge. Das neue Sortiment lässt sich kombinieren mit allen Armstrong Bodenbelägen, wie DLW Linoleum, Vinyl, Luxury Vinyl und Nadelvlies.


Speziell  zum Schutz von Treppen und Podesten empfiehlt Armstrong die neuen Treppenkantenprofile. Die einschenklige Variante ist für den Fall gedacht, dass nur auf der Trittstufe ein Bodenbelag verlegt wird. Soll der Belag dagegen auf Tritt- und Setzstufe verlegt werden, sollte das doppelschenklige Treppenprofil verwendet werden, das die Stufe von beiden Seiten schützt - optisches Resultat ist eine schlanke silberne Kante. Für ein erhöhtes Maß an Rutschsicherheit empfiehlt sich das Sicherheits-Treppenkantenprofil mit einer schwarz abgesetzten Einlage aus gerilltem PVC. Verschraubt werden alle Arten von Treppenkantenprofile durch versteckte Bohrungen.

Die Abschlussprofile in den Dicken 2,0, 2,5, 4,0 und 6,0 mm sind gedacht für den perfekten Übergang zwischen unterschiedlichen Bodenbelägen - beispielsweise zwischen zwei Räumen. Als Abschluss von Treppen und Podesten sind sie Schutz und Dekoration gleichermaßen. Sie haben versenkt gebohrte Lochungen, so dass sie entweder verschraubt oder an die Wand bzw. den Boden geklebt werden können.

Als besonders durchdacht will sich die neue elegante und stabile Sockelleiste erweisen - ebenfalls aus Aluminium. Die patentierte Fußleiste kann beidseitig eingesetzt werden. Auf der Vorderseite zeigt sie die silberfarbene, eloxierte Aluminiumoberfläche. Auf der Rückseite - einfach umgedreht - kann die Sockelleiste mit einem Streifen aus jedem gewünschten Bodenbelag oder anderen Materialien bis zu einer Stärke von 3 mm beklebt werden.

Armstrong hat seinen Außendienst entsprechend mit anschaulichen Mustern ausgestattet. Interessierte können zudem Muster per E-Mail an Armstrong bestellen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)