Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0922 jünger > >>|  

Integrierte Insektenschutzgitter (ISG) für alle Roma-Systeme

(1.6.2010) Kaum wird's wärmer, stehen überall wieder die Fenster offen. Ärgerlich, wenn dann Wespen oder Fliegen im Haus schwirren. Genau hier kann mit integrierten Insektenschutzgittern (ISG) gepunktet werden. So lassen sich beispielsweise alle Roma-Vorbaurollläden und -raffstores auf Basis der XP-Plattform nachträglich mit ISG gegen krabbelnde und fliegende Plagegeister ausrüsten. Die flexible Gaze wird dazu oberhalb der Welle eingesetzt und in zusätzlich eingeclipsten Führungsschienen nach unten geführt. Um ein Eindringen von unten auszuschließen, ist der Endstab je nach Einbausituation mit einer oder zwei Bürsten ausgestattet.

Integrierte Insektenschutzgitter (ISG)

Das Aufsatzsystem Puro ist für Rollläden und Außenjalousien ebenfalls mit ISG erhältlich. Dafür bietet der Hersteller eine spezielle Kassette an, die sich im Kasten integrieren und nachrüsten lässt. Das sieht elegant aus und die Gaze bleibt vor Umwelteinflüssen geschützt. Wie bei der Vorbau-Variante ist das Gewebe beidseitig sowie am Endstab bürstengeführt, und mittels der integrierten Wellenfeder fährt das Gitter hoch und verschwindet im Kasten. Eine vergleichbare Lösung bietet Roma auch für seinen Rollladen Karo an.

Zip-Screen lässt sich aufrüsten

Ein optisch besonders ansprechendes Element ist der Zip-Screen. Räume heizen sich im Sommer nicht mehr so stark auf, da die außenliegenden, textilen Behänge die Sonneneinstrahlung schon vor dem Fenster reflektieren. Zudem ist das System äußerst windstabil. So besteht die Möglichkeit, auch große Glasflächen von bis zu 18 m² zu schützen. Ein effektiver Schutz vor Mücken oder Wespen ist im geschlossenen Zustand inklusive, wenn der Fallstab mit einer zusätzlichen Gummilippe ausgestattet und ein spezielles Dichtprofil in den Kasten eingesetzt wird. Eine seitliche Abdichtung gibt es durch die kontrollierte Führung serienmäßig.

Weitere Informationen zu Integrierten Insektenschutzgittern (ISG) können per E-Mail an Roma angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE