Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1124 jünger > >>|  

Keine einfache Bodenplatte: DBV-Merkblatt „Industrieböden aus Beton“

DBV-Merkblatt „Industrieböden aus Beton“
  

(21.7.2017) Das kostenpflichtige Merkblatt „Industrieböden aus Beton“ vom Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein (DBV) befasst sich mit nichttragenden und nichtaussteifenden Industrieböden für Hallen- und Freiflächen. Das Merkblatt wurde vom DBV-Arbeitskreis „Industrieböden“ 2004 erstmalig erstellt und nun in einer aktualisierten Fassung „Februar 2017“ veröffentlicht.

Technische Grenzen?

In der Regel handelt es sich bei einem Industrieboden nicht nur um eine „einfache Bodenplatte“. Daher steht die sorgfältige Bedarfsplanung mit dem Bauherrn am Anfang der Planung. Die Umsetzung aller ermittelten Anforderungen stößt allerdings bei der weiteren Planung mitunter an die Grenzen des sinnvoll Machbaren. Aus diesem Grund wird neben den zugehörigen Empfehlungen zur Bemessung und Konstruktion, zur Betontechnologie sowie zur Ausführung auch ein besonderes Augenmerk auf die Abschnitte „Technische Grenzen bei der Herstellung von Industrieböden“ sowie „Hinweise zur Beurteilung von Industrieböden aus technischer Sicht“ gelegt.

Das Merkblatt will allen am Bau Beteiligten eine Hilfe sein, um Industrieböden so zu planen und auszuführen, dass der Bedarf des Bauherrn bzw. des Nutzers im Rahmen der technischen Machbarkeit und der Wirtschaftlichkeit erfüllt wird.

Die bibliographischen Angaben zum DBV-Merkblatt:

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)